Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Umfrage: FDP erreicht Jahreshoch
Werbeanzeige

Umfrage: FDP erreicht Jahreshoch

Die FDP erreicht in der Wählerzustimmung ihr bisheriges Jahreshoch. In der wöchentlichen Politumfrage im Auftrag des Hamburger Magazins stern und des Fernsehsenders RTL kommen die Liberalen auf 14 Prozent. Das ist ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche. Diesen Jahreshöchstwert hatten die Freien Demokraten erstmals in der ersten Juni-Woche erreicht.

Die CDU/CSU erreicht in dieser Woche 35 Prozent (minus ein Prozent). Für ein „bürgerliches Lager“ aus Union und FDP votieren somit 49 Prozent der Wähler. Das sind drei Prozentpunkte mehr als derzeit ein „linkes Lager“ aus SPD, Die Linke und Bündnis 90/Grüne erhält.

Die SPD verharrt auf 22 Prozent, die Partei Die Linke verliert im Vergleich zur Vorwoche einen Zähler auf 14 Prozent. Bündnis 90/Grüne können auf zehn Prozent zulegen (plus ein Prozent). Für „sonstige Parteien“ würden sich unverändert fünf Prozent der Wähler entscheiden.

stern, P2news

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …