Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Herzerkrankung

Themen - Archiv: Herzerkrankung

Vitamin B1-Vorstufe schützt Diabetiker-Herzen

Eine Vorstufe vom Vitamin B1 (Thiamin), das Benfotiamin, könnte bei Diabetikern das erhöhte Risiko für Herzerkrankungen senken. Darauf weisen experimentelle Studien britischer Wissenschaftler um Dr. Rajesh Katare vom Herz-Institut der Universität Bristol hin, die auf dem Kongress der Europäischen Diabetes-Gesellschaft in Stockholm am 21.9.10 vorgestellt wurden. Menschen mit einem Diabetes …

weiter....

Bei Herzkrankheiten Ausdauer- und Krafttraining kombinieren

Moderater Sport ist auch für Patienten mit Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems empfehlenswert. „Regelmäßige Bewegung ist gesund. Patienten mit Herzkrankheiten sollten aber vor Beginn des Trainings mit ihrem Arzt sprechen“, rät Erika Fink, Präsidentin der Bundesapothekerkammer. Nach einer akuten Herzerkrankung sollte sich das Training nach dem individuellen Krankheitsverlauf richten. So sollte zum …

weiter....

Wenn vor Angst das Blut in den Adern gefriert

Panische Angst lähmt nicht nur den Körper, sie kann auch das Blut zum Stocken bringen: Menschen mit einer ausgeprägten Angststörung neigen eher zu einer erhöhten Blutgerinnung als psychisch Gesunde, zeigt eine Untersuchung von Medizinern der Universität Bonn. Dies könnte erklären, warum Angstpatienten ein bis zu viermal so großes Risiko haben, …

weiter....