Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Roth wirbt für Geißler als Schlichter in Stuttgart
Werbeanzeige

Roth wirbt für Geißler als Schlichter in Stuttgart

Grünen-Chefin Claudia Roth hat sich für Heiner Geißler (CDU) als Schlichter in der öffentlichen Auseinandersetzung um Stuttgart 21 ausgesprochen. „Ich halte ihn für gut geeignet, weil er sich weder positiv noch negativ zu dem Projekt geäußert hat“, sagte Roth der in Düsseldorf erscheinenden“Rheinischen Post“. Zur Voraussetzung für Verhandlungen in Stuttgart sagte sie: „Man kann sich zum Verhandeln nur an einen Tisch setzen, solange nicht eine Seite den Knüppel in der Hand hat und mit Wasserwerfern auf die Bürger losgeht. Für einen echten Dialog muss es in Stuttgart einen Baustopp geben.“ Das wäre ein Angebot, aus der verfahrenen Situation herauszukommen, sagte Roth. Man könne nicht am Tisch sitzen und verhandeln, während gleichzeitig Tatsachen geschaffen würden, die sich nicht mehr rückgängig machen ließen.

P2News/Rheinische Post

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.