Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness (page 30)

Gesundheit-Fitness

Frühjahrsputz für den Körper

Gifte und Schlacken aus dem Körper spülen, sich von allem Ballast befreien: Detox nennt man dieses Großreinemachen, das oft auch die Seele erleichtert. Das Fitness- und Gesundheitsmagazin VITAL stellt in seiner aktuellen Ausgabe die zehn wirksamsten Detox-Methoden vor und erklärt, für welche Frauen sie am besten geeignet ist. Denn wirklicher …

weiter....

Zu viel Hygiene verursacht Allergien

In der westlichen Welt legen die Menschen großen Wert auf Hygiene. Wissenschaftler wissen allerdings bereits seit Jahren, dass übertriebene Sauberkeit Allergien verursachen kann. Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de erläutert die Zusammenhänge und gibt Tipps für verträgliche Hygienemaßnahmen. Heute leidet ein Großteil der Bevölkerung an einer Allergie. Insbesondere jüngere Menschen können häufig eine …

weiter....

Schön und gesund im Winter

Bis zum Frühling müssen wir noch etwas aushalten. Nach wie vor hat uns der Winter fest im Griff. Aber man kann es sich auch in der kalten Jahreszeit gutgehen lassen und das Beste aus dem Wetter machen. Wie man sich im Winter trotz der Kälte wohl fühlt, wie man gesund …

weiter....

Vor dem Fasten zum Arzt gehen

Gemüsebrühe statt Schweinebraten und Obstsaft statt Kartoffelauflauf: Rund drei Millionen Deutsche legen regelmäßig eine Fastenzeit ein. Die Zeitschrift Daheim in Deutschland widmet sich in ihrer Februar/März-Ausgabe ausführlich dem Thema Fasten und gibt dabei nicht nur wichtige Tipps, sondern nennt auch Adressen und Ansprechpartner. Andreas Michalsen, Professor für klinische Naturheilkunde an …

weiter....

Wieder Schweinegrippe

Die Schweinegrippe ist wieder da. Doch heute ist H1N1 nichts Exotisches mehr, sondern Bestandteil unseres Virus-Gemischs. Wer fiebrig im Bett liegt, hat Grippe – wohl sogar Schweinegrippe. Eigentlich egal, was vorliegt bei der „neuen Grippe“. Schweinegrippe heute ist nicht schlimmer als die normale Grippe. Aber auch nicht weniger schlimm. Letztes …

weiter....

Zimmerpflanzen beugen grippalen Infekten vor

Zimmerpflanzen reinigen die Raumluft von Giftstoffen und Staub, steigern das Wohlbefinden und helfen sogar, grippale Infekte zu verhindern. „Viele Pflanzen sind nicht nur wahre Schadstoffkiller, sondern sie können auch Erkrankungen vorbeugen“, erklärt Thomas Rausch, Professor für Molekulare Physiologie der Pflanzen an der Universität Heidelberg. So reichern Zimmerpflanzen unsere Atemluft mit …

weiter....

Arzneimittel – Unterschiedliche Aussagen verunsichern Patienten

Die Arzneimittelausgaben steigen seit Jahren immer mehr an. Um diese Kosten nicht ungebremst weiter wachsen zu lassen, hat der Gesetzgeber den Krankenkassen die Möglichkeit gegeben, durch Rabattverträge mit Pharmafirmen Preisnachlässe zu erzielen. Die Krankenkassen können mit einem oder mehreren Herstellern Verträge abschließen, die den Herstellern eine exklusive Abgabe ihrer Präparate …

weiter....

Schmerzmittel in der Schwangerschaft

Schwangere sollten so wenig Medikamente wie möglich einnehmen, das gilt auch für Schmerzmittel. „Gerade das erste Schwangerschaftsdrittel ist eine sensible Zeit, in der sich die Organe beim Ungeborenen entwickeln“, erklärt Dr. med. Wolfgang E. Paulus, Leiter des Instituts für Reproduktionstoxikologie am Akademischen Lehrkrankenhaus der Universität Ulm, im Apothekenmagazin „BABY und …

weiter....

Organspende braucht viele Stimmen

Acht von zehn Menschen in Deutschland stehen der Organspende positiv gegenüber. Dennoch haben 86 Prozent keinen Organspendeausweis, auf dem sie ihre Entscheidung für oder gegen eine Organspende dokumentiert habe. Professor Dr. Norbert Klusen, Vorsitzender des Vorstandes der Techniker Krankenkasse: „Die Menschen hierzulande sind eigentlich sehr hilfsbereit. Wenn es darum geht, …

weiter....

Tattoos, Entfernung teuer und langwierig

Der Drachen auf dem Oberarm, die Rose auf dem Schulterblatt oder die Initialen des Partners an geheimer Stelle: Noch nie waren Tätowierungen so alltäglich wie heute. Doch spätestens, wenn die Tätowierungen aus der Mode kommen, bereuen einige Träger ihren Besuch im Tätowierstudio. Ein neuer Trend besteht darin, Tattoos wieder entfernen …

weiter....