Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Mazda / Mazda News / Zwei neue Sondermodelle vom Mazda 3
Werbeanzeige

Zwei neue Sondermodelle vom Mazda 3

Mazda bietet ab sofort für seinen Mazda 3 zwei Sondermodelle an. Den Kompaktwagen gibt es als Fünftürer nun in der Versionen Active und Active Plus, die jeweils mit dem 77 kW/105 PS starken 1,6-Liter-Benzinmotor ausgestattet sind.

Der ab 18.990 Euro erhältliche Mazda 3 Active basiert auf der Ausstattungslinie Prime-Line und verfügt über zahlreiche Details höherer Ausstattungsvarianten. So u.a. über den in dieser Klasse einzigartigen Spurwechsel-Assistenten, eine Klimaanlage, Einparkhilfe hinten, Nebelscheinwerfer und ein 3-Speichen-Sportlederlenkrad mit Audiobedienung. Der Preisvorteil beträgt insgesamt 1.010 Euro.

1.120 Euro sparen die Käufer eines Mazda 3 Active Plus, der auf der Exclusive-Line-Ausstattung basiert. Er verfügt u.a. über eine 2-Zonen-Klimaautomatik, eine fünfstufige Sitzheizung sowie Licht- und Regensensor und eine Geschwindigkeits-Regelanlage. Trotz Mehrausstattung ist der Active Plus mit 19.900 Euro günstiger als der Mazda 3 Exclusive.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Mazda 6, Mehr Komfort und Leistung bei weniger Verbrauch

In der Mittelklasse geben in Deutschland mit einem Marktanteil von über 80 Prozent trotz einer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.