Werbeanzeige
Home / Politik / Politik Deutschland / Zugewinn von über 160 000 Stimmen bei der Bundestagswahl ist das Ziel
Werbeanzeige

Zugewinn von über 160 000 Stimmen bei der Bundestagswahl ist das Ziel

Künast nach Hessen: Zugewinn von über 160 000 Stimmen bei der Bundestagswahl für die Grünen ist das Ziel

Die Spitzenkandidatin der Grünen für die nächste Bundestagswahl und Fraktionschefin im Bundestag, Renate Künast, hat als Ziel für ihre Partei bei der Bundestagswahl im Herbst den Zugewinn von „über 160 000 Zweitstimmen“ ausgegeben. Gegenüber der „Leipziger Volkszeitung“ (Montag-Ausgabe) sagte Künast: „Das historisch gute Abschneiden der Grünen in Hessen zeigt, dass wir grüne Themen in den Mittelpunkt stellen müssen, dann können wir im Bund auf mindestens vier Millionen Grün-Wähler kommen.“

Rückendeckung erhofft sich Künast durch den Beginn der Amtszeit von Barack Obama in den USA: „Obama ist ein Aufschwung für Grün, weil wir und er die Dinge strukturell ändern wollen, von der Energie- bis zur Bildungspolitik.“ Im Bund werde es keinen rot-grünen Wahlkampf geben. „Ich kenne da nur Grün. Wer Rot-Grün denkt, wer in diesen Zeiten Leute sucht, die den Mut zur Veränderung und damit Jobs und mehr soziale Gerechtigkeit schaffen wollen, der muss Grün wählen.“

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Annette Schavan: CDU bleibt neugierig auf die Piraten

Die stellvertretende CDU-Chefin Annette Schavan blickt wachsam auf den Erfolg der Piratenpartei. „Gerade das sich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.