Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Ford / Ford News / Weltpremiere für dritte Generation des Ford Focus
Werbeanzeige

Weltpremiere für dritte Generation des Ford Focus

Ford präsentiert auf der Detroit Motor Show erstmals die dritte Generation des Ford Focus, der gleichzeitig den Beginn einer neuen Modell-Familie in der kompakten Mittelklasse verkörpert. Die besonders vielseitig einsetzbare Fahrzeugarchitektur, auf der zukünftig bis zu zehn eigenständige Modelle aufbauen, ersetzt drei aktuelle Plattformen und ist ab 2012 die Basis für bis zu zwei Millionen Neuwagen jährlich.

Dies ermöglicht Ford, erhebliche Synergie-Effekte zu erreichen und so in diesem Segment hochmoderne Technologien und Ausstattungsdetails anbieten zu können. Insgesamt rechnet Ford mit einer steigenden Nachfrage nach seinen Mittelklassemodellen, die sich von einer Million Einheiten 2008 bereits 2012 auf zwei Millionen erhöhen soll. Bislang ist entschieden, dass die Modelle auf der C-Architektur in den USA, in Deutschland, Spanien, Russland und China vom Band rollen werden. Weitere Fertigungsstätten und -länder sind nicht ausgeschlossen.

Mit einer ehrgeizigen Anlaufstrategie startet auch der neue Ford Focus. Praktisch zeitgleich beginnt Ende 2010 die Produktion in Saarlouis sowie im amerikanischen Michigan, ehe der Verkaufsstart dann Anfang 2011 erfolgt. Insgesamt soll der Focus in 122 Ländern vertrieben werden.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Beim Ford Focus ECOnetic ist Sparsamkeit Trumpf

Die neue Ford-Focus-Modellgeneration erhält künftig mit dem Ford Focus ECOnetic eine besonders umweltgerechte Verstärkung: Mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.