Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Motorsport / Rallye / Volkswagen tritt 2010 bei der Rallye Dakar wieder an
Werbeanzeige

Volkswagen tritt 2010 bei der Rallye Dakar wieder an

Volkswagen tritt 2010 Volkswagen wird auch 2010 an der legendären Rallye Dakar in Südamerika teilnehmen. Das kündigte Martin Winterkorn anlässlich der „Dakar“-Siegesfeier am Freitagabend in der Autostadt in Wolfsburg an. Nach dem Doppelsieg in diesem Jahr sei die Teilnahme eine gute Investition in die Zukunft des Unternehmens, und „deshalb haben wir entschieden, auch 2010 bei der Rallye Dakar zu starten.“

Im Race Touareg mit 280 PS starkem TDI-Diesel-Motor hatten Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (RSA/D) im Januar die erstmals in Südamerika ausgetragene „Dakar“ gewonnen, mit Platz zwei bescherten Mark Miller/Ralph Pitchford (USA/RSA) Volkswagen den Doppelsieg. 2010 wird die Rallye Dakar vom 02. bis 17. Januar erneut in Argentinien und Chile ausgetragen. Die Vorbereitung auf die zwei Wochen dauernde Marathon-Rallye über 9500 Kilometer durch Wüste und Pampa hat bereits begonnen. „Wir haben schnelle Fahrer, ein zuverlässiges Auto und ein erfahrenes Team – also alles, was wir brauchen, um die ‚Dakar’ erneut zu bestreiten und um den Sieg zu fahren“, sagt Volkswagen Motorsport-Direktor Kris Nissen.

P2News

auto-reporter.net
Werbeanzeige

Check Also

Rallye Dakar 2011 Keiner weiß, wie es hinter einer Düne aussieht

Volkswagen Werksfahrer Carlos Sainz bestreitet zusammen mit Navigator Lucas Cruz die Rallye Dakar im neuen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.