Werbeanzeige
Home / Auto-Motor-Sport / Auto / Marken / Peugeot / Vier Sterne für Peugeot i0n im EuroNCAP-Crashtest
Werbeanzeige

Vier Sterne für Peugeot i0n im EuroNCAP-Crashtest

Der Peugeot i0n hat beim EuroNCAP-Crashtest mit vier von fünf möglichen Sternen ein sehr gutes Ergebnis erreicht. Dabei erzielte das vollelektrische, viersitzige Serienmodell beim Schutz erwachsener Insassen 73 Prozent, beim Kinderschutz 78 und beim Fußgängerschutz 48 Prozent der möglichen Punkte. Die Bewertung der Sicherheits-Assistenzsysteme an Bord floss mit 86 Prozent in die Beurteilung ein.

Peugeot i0n
Laut EuroNCAP verursachten die elektrischen Antriebskomponenten des Peugeot i0n beim Crashtest keinerlei Probleme. Die Lithium-Ionen-Batterie wurde nicht beschädigt, wobei die Antriebs- und Batterietechnik zwischen den Achsen im Unterboden untergebracht ist.

Die jeweils maximale Punktzahl erhielt der i0n für den Schutz dreijähriger Kinder an Bord sowie für den vorderen Stoßfänger in der Kategorie Fußgängerschutz. Die sehr gute Einstufung bei den Assistenzsystemen verdankt das Fahrzeug seiner Ausstattung mit ESP und einem Gurtwarnsystem auf den Vorder- und Rücksitzen, die serienmäßig an Bord sind.

Der Peugeot i0n ist seit Dezember 2010 in Deutschland erhältlich. In der Europaversion leistet er 49 kW/67 PS und bietet ein maximales Drehmoment von 180 Newtonmetern. Mit einer Reichweite von 150 Kilometern deckt er rund 90 Prozent aller üblichen Fahrten ab. Die Lithium-Ionen-Batterie kann innerhalb von sechs Stunden an jeder herkömmlichen 230-Volt-Haushaltssteckdose vollständig aufgeladen werden. Der Schnellladevorgang (80 Prozent) an einer speziellen Station dauert 30 Minuten.

Der Peugeot i0n ist ausschließlich im Full-Service-Leasing inklusive Wartung, Garantie und Peugeot Assistance ab 491 Euro netto (Kalkulationsbeispiel ohne Anzahlung; 10.000 km/Jahr; 48 Monate Laufzeit) erhältlich. Mit 15 für die Haftpflicht (Einteilung 10 bis 25), 21 bei der Vollkasko und 18 in der Teilkasko (jeweils 10 bis 34) ist der Unterhalt des City-Stromers besonders günstig. Außerdem wirkt sich die Einstufung positiv auf die Restwertentwicklung aus.

P2News/auto-reporter

Werbeanzeige

Check Also

Highlight-Auftritte der Löwenmarke

Auf dem 81. Genfer Automobilsalon, der vom 3. bis zum 13. März seine Pforten öffnet, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.