Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Arbeit & Geld / Viele schummeln bei der Pendlerpauschale
Werbeanzeige

Viele schummeln bei der Pendlerpauschale

16 Millionen Deutsche pendeln zur Arbeit. Viele wollen dabei mehr Steuern sparen als erlaubt. „Offensichtlich schummeln viele gern bei der Pendlerpauschale“, sagte Horst Vinken, Präsident der Bundessteuerberaterkammer. Eine Arbeitsgruppe des Steuerrechtlers Paul Kirchhof habe viele Steuerakten ausgewertet: „Und nie waren die Kilometer-Angaben korrekt“, sagte Vinken. Wie wahrscheinlich ist es, dass das Finanzamt den Betrug entdeckt? Rein rechnerisch kämen auf jeden zuständigen Finanzbeamten etwa 1000 Einkommensteuer-Veranlagungsfälle, sagte Dieter Ondracek, der Chef der Steuergewerkschaft, der „Rheinischen Post“. Bundesweit fehlten mindestens 10000 Finanzbeamte zum Prüfen der Einkommensteuererklärungen und für Betriebsprüfungen.

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Privatinsolvenzen von Bundesbürgern über 60 Jahre steigen an

Im Zusammenhang mit der anhaltenden Diskussion um die Altersarmut in Deutschland hat die Wirtschaftsauskunftei Bürgel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.