Werbeanzeige
Home / Politik / International / Unions-Fraktion kritisiert General Motors scharf
Werbeanzeige

Unions-Fraktion kritisiert General Motors scharf

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Unions-Fraktion, Laurenz Meyer (CDU), kritisierte nach den widersprüchlichen Äußerungen der letzten Tagen das Management von General Motors (GM) scharf. „Entweder wissen die selber nicht, was sie wollen oder sie gehen nicht mit genügender Ernsthaftigkeit vor. Beides wäre verhängnisvoll für die Arbeitsplätze“, sagte Meyer der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung. Meyer äußerte die Vermutung, GM wolle „mit dem öffentlichen Druck auf die Politik einen Teil der Verantwortung loswerden“. Meyer: „Sonst hätte das Management längst ein Konzept vorgelegt, das wirklich Grundlage für Beratungen über Hilfsmaßnahmen sein kann.“

P2News

Werbeanzeige

Check Also

Beziehungen der EU und Weißrussland

Europa droht in ein neues Zeitalter der Ost-West-Konfrontation abzugleiten. Der diplomatische Krieg zwischen der EU …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.