Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Reisen / Ungarn: Wo Zweiradherzen höher schlagen
Werbeanzeige

Ungarn: Wo Zweiradherzen höher schlagen

Gleich zweimal kommen Fans von Zweirädern am ungarischen Balaton auf ihre Kosten. Seien es die per Muskelkraft angetriebenen oder die PS-Starken, fast zwei Juni-Wochen haben diese den See und die landschaftlich reizvollen Uferstrecken voll im Griff.

In Balatonfüred und Tihany dreht sich vom 9. bis 13. Juni 2010 alles ums Fahrrad. Ganz gleich ob Profi, Amateur oder Zuschauer: beim größten Event seiner Art in Mitteleuropa ist für alle Freunde des Radsports etwas dabei. Im kommenden Sommer erwarten die Veranstalter des zweiten Balaton Bike Fests rund 5.000 Teilnehmer aus aller Herren Länder sowie 60.000 Zuschauer. Und für die wird eine Menge an den fünf Tagen geboten. Bei über einem Dutzend Wettbewerben und Touren stellen die radelnden Teilnehmer Können wie Ausdauer unter Beweis – und manchmal sind die Anforderungen an Material wie Fahrer nicht zu unterschätzen. Gemütlich fachsimpelnd geht es auf der Rad-Messe BRIKE EXPO zu.

Für Besucher ist der Event kostenfrei, aktive Teilnehmer zahlen Startgebühren.

P2News/UNGARISCHES TOURISMUSAMT

Werbeanzeige

Check Also

Die schönsten Fahrradtouren kompakt

Schöne Sommer-Radtouren, die auch kulturell und landschaftlich etwas bieten, hat der ADAC aus seinen „TourBooks …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.