Werbeanzeige
Home / Wissen / Gut zu wissen / Übersicht der Reisegepäckbestimmungen
Werbeanzeige

Übersicht der Reisegepäckbestimmungen

Ob Air France, Lufthansa oder Air Berlin – immer mehr Fluggesellschaften erhöhen ihre Gepäckgebühren. Bestimmungen, wie viel Kilo mitgenommen werden dürfen oder wie viel ein zweiter Koffer kostet, werden immer unklarer. Das Flugportal fluege.de gibt einen Überblick.

Bei fast allen Linienfluggesellschaften fliegt eine gewisse Gepäckmenge gratis mit. In der Economy-Class sind 20 Kilogramm üblich, in der Business-Class sogar 30. Genaue Angaben zur Anzahl der kostenlos beförderten Gepäckstücke, Gewichtsgrenzen oder Gebühren bei Über- oder Sondergepäck können aber je nach Airline stark variieren.

Bei einem Billigflug ist besondere Aufmerksamkeit geboten. Meist muss dort die Gepäckbeförderung grundsätzlich bezahlt werden. Bei Ryanair kostet ein Koffer bis zu 15 Kilogramm pro Strecke 15 Euro, jedes weitere Reisegepäckstück kostet bereits 35 Euro.

Auch die Abmessungen von Reisegepäck spielen im Flugverkehr eine wichtige Rolle. Für Koffer gilt in der Regel 158 cm (H/L/B), für Handgepäckstück 55 x 20 x 40 cm. Auch das maximale Gewicht ist einzuhalten. Wird der Koffer bei Air Berlin schwerer als 32 Kilogramm, gilt er als Frachtgepäck. Ist das Handgepäck schwerer als 6 Kilogramm, muss es als Gepäckstück aufgegeben werden. Für den Passagier bedeutet dies hohe Zusatzkosten.

Es lohnt sich daher, vor dem Flug die zulässigen Gepäckgrenzen zu kontrollieren und so unnötige Kosten zu sparen. Wer im Voraus weiß, dass er das maximale Gewicht überschreiten wird, kann durch Übergepäckgutscheine bzw. Freigepäck-Pakete bares Geld sparen.

P2News/unister

Werbeanzeige

Check Also

Das Gehirn und unser Gedächtnis

Wie merkt sich das Gehirn wichtige Dinge? Der genaue Ablauf im Gehirn ist immer noch …

2 comments

  1. Einen tollen Webblog hast du hier, warum kannte ich den denn noch nicht. Naja jetzt habe ich Ihn gebookmarkt und werde in der naechsten Zeit oefters vorbei schauen. Bin auf jeden Fall schon auf deine neuen Posts gespannt.

  2. Ein wirklich toller Beitrag. Ich habe ihn über yahoo gefunden und freue mich gleich weiter lesen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.