Werbeanzeige
Home / Gesundheit-Fitness / Gesundheit / Über die Hälfte leidet an Beeinträchtigungen der Sehkraft
Werbeanzeige

Über die Hälfte leidet an Beeinträchtigungen der Sehkraft

Mehr als jeder zweite Deutsche hat Probleme mit seinen Augen. Eine repräsentative Umfrag im Auftrag der „Apotheken Umschau“ ergab, dass über die Hälfte der Männer und Frauen (54,2 %) unter Beeinträchtigungen der Sehkraft leidet. Grund ist dem Gesundheitsmagazin zufolge oft ein zu großer oder zu kleiner Augapfel. Die Linse fokussiert dadurch das eintreffende Licht nicht mehr genau auf die Netzhaut. Betroffene sehen die Umwelt unscharf: Kurzsichtige Objekte in der Ferne, Weitsichtige Objekte in der Nähe. Wie die Umfrage weiter herausfand, tritt Kurzsichtigkeit bei den Deutschen dabei deutlich häufiger auf als Weitsichtigkeit. Rund drei von zehn Deutschen haben ein Problem, wenn sich ihr Blick in die Ferne richtet (29,6 %), nur zwei von zehn dagegen, wenn sie nahgelegene Gegenstände betrachten (20,6 %). Auch schon die Jüngeren sind laut „Apotheken Umschau“-Umfrage betroffen: Jeder achte Teenager (12,3 %) ist den Ergebnissen zufolge kurzsichtig, nur jeder 23. ist weitsichtig (4,4 %).

P2News/Apotheken Umschau

Werbeanzeige

Check Also

Abwehrstark ins Frühjahr

Im langen Winter hat das Immunsystem Schwerstarbeit geleistet. Mit den ersten wärmeren Sonnenstrahlen braucht es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.