Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Börse / Top-30-Rangliste der günstigsten deutschen Aktien
Werbeanzeige

Top-30-Rangliste der günstigsten deutschen Aktien

Aktuell sind 167 deutsche Aktien unterbewertet. Das berichtet das Anlegermagazin ,Börse Online‘, das in seiner neuen Ausgabe die Top-30-Rangliste der günstigsten deutschen Aktien veröffentlicht. Grundlage der Analyse der rund 600 heimischen Titel war das Datenmaterial der 2009er-Geschäftsberichte. Das dort vermerkte Eigenkapital wurde durch die Anzahl der Anteilscheine, die eine Gesellschaft ausgegeben hat, dividiert und so der Buchwert je Aktie errechnet. In Relation zum Aktienkurs ergibt sich das Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV). Alle Aktien, die ein KBV von kleiner als eins aufweisen, gelten als unterbewertet.

Die Top-30-Rangliste führt die Aktie der Commerzbank mit einem KBV von 0,27 an. Auch auf Rang zwei folgt mit der Aareal Bank ein Finanzinstitut (KBV 0,34). Platz drei nehmen die Anteilscheine der Baumarktkette Praktiker mit einem KBV von 0,36 ein. Weitere unterbewertete Aktien – gemessen am KBV – sind Porsche, Pfleiderer, DIC Asset, Villeroy & Boch, Colonia Real Estate, Air Berlin und IVG Immobilien. Laut ,Börse Online‘ sind allerdings nicht alle dieser Aktien automatisch kaufenswert. Denn das KBV sollte niemals die alleinige Grundlage für die Investitionsentscheidung bilden. Weitere wichtige Kennziffern sind so beispielsweise die Dividendenrendite und das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV).

Aus den 167 unterbewerteten Aktien hat ,Börse Online‘ zunächst diejenigen mit einem Börsenwert unter 50 Millionen Euro aussortiert. Schließlich gibt es einige Micro Caps mit wenigen Millionen Euro Marktkapitalisierung, die kaum noch Umsatz machen, deren Geschäftsmodelle also quasi gescheitert sind. Die Chance, dass diese Aktien den Abschlag zum Buchwert aufholen, ist gering. Nach diesem Filter blieben noch 74 unterbewertete Aktien mit Aufholpotential übrig. Die 30 Papiere, die nach dem KBV am günstigsten waren, schafften den Sprung in die Top-30-Rangliste.

P2News/G+J Wirtschaftsmedien

Werbeanzeige

Check Also

Umplatzierer im Anmarsch

Nach einer acht Monate langen Durststrecke bei Börsengängen wächst das Interesse der Investoren wieder. Die …

Ein Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Update: Top-30-Rangliste der günstigsten deutschen Aktien ( ) -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.