Werbeanzeige
Home / Wirtschaft und Finanzen / Energie & Umwelt / Tiefengeothermie – Energiequelle der Zukunft
Werbeanzeige

Tiefengeothermie – Energiequelle der Zukunft

Die Nutzung der Erdwärme als Energiequelle bietet große Chancen für eine sichere, wirtschaftliche und umweltverträgliche Strom- und Wärmeversorgung. Was Kommunen und Stadtwerke bei Planung, Errichtung und Betrieb berücksichtigen sollten, erklären ausgewiesene Experten beim TÜV SÜD-Informationsforum „Tiefengeothermie – Energiequelle der Zukunft“. Das Informationsforum findet am 19. Januar 2010 in München statt.

In den letzten Jahren hat sich die Tiefengeothermie zu einem grundlastfähigen Sektor der alternativen Energieerzeugung entwickelt. Sie bietet die Möglichkeit, vergleichsweise große Energieversorgungsprojekte zu realisieren. Mit Hilfe von Tiefengeothermie-Kraftwerken lässt sich beispielsweise Thermalwasser für den Betrieb von Nahwärmenetzen oder für die Erzeugung von Strom nutzen. Mehr als 150 Projekte sind bundesweit in Planung, besonders günstig sind die Bedingungen für solche Kraftwerke im bayerischen Molassebecken und im Oberrheingraben.

„Die Tiefengeothermie ist eine wichtige Zukunftstechnologie für umweltfreundliche Energiegewinnung und nachhaltige Energieversorgung“, sagt René Schiemann, Branchenmanager Geothermie bei der TÜV SÜD Industrie Service GmbH. „Die erfolgreiche Realisierung solcher Kraftwerke setzt allerdings entsprechende Kompetenzen und Detailarbeiten voraus.“ Das gilt sowohl für die Erschließung des Thermalwassers, als auch für die Planung, den Bau, den Betrieb und die Instandhaltung der Anlagen. Beim TÜV SÜD-Forum „Tiefengeothermie – Energiequelle der Zukunft“ informieren Referenten von Betreibern, Behörden, Fachplanern und TÜV SÜD über die Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten und über ihre Erfahrungen aus der Praxis. Das Spektrum der Vorträge reicht von den bergrechtlichen Rahmenbedingungen in Bayern und die gesetzlichen Vorgaben über Machbarkeitsstudien und die Planung von Kraftwerksprojekten bis zu Erfahrungsberichten zur Realisierung von Tiefengeothermie-Kraftwerken.

P2News/TÜV SÜD AG

Werbeanzeige

Check Also

Massenprotest gegen Solar-Ausstiegsgesetz

Tausende Mitarbeiter von über 50 Solarunternehmen protestieren heute in Berlin und in zahlreichen anderen Städten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.