Werbeanzeige
Home / Entertainment / Musik / Download-Track / The Virgins mit Rich Girls
Werbeanzeige

The Virgins mit Rich Girls

Man kann fast zugucken, wie THE VIRGINS sich vom hippen Insidertip zum „neuen Ding“ entwickeln. Ihre erste Single Private Affairs wurde bereits zum Club-Erfolg und auf einigen Showcases bewiesen THE VIRGINS vor ein paar Wochen, dass sie ihr Publikum auch live im Griff haben.

Nun werfen sie ihre nächste Single Rich Girls in die Runde, die bereits die New Yorker Clubs durchschüttelte und nun nach Europa kommt: Radio NRG Frankreich nahm Rick Girls schon auf höchste Rotation, und in den deutschen Alternative-Clubs wurde der Song zum Hot-Tip der Herbstsaison. Bei den Rezensenten fallen immer wieder Vergleiche mit The Strokes, Talking Heads und Modern Lovers, eben alles was recht, gut und kultig ist. Tatsächlich vereint Rich Girls knackiges Pop-Songwriting mit zwanglosen Achtziger-Einflüssen und groovt unwiderstehlich durch den Gehörgang in die Beine.

Man muss aber auch sagen: Rich Girls ist ein definitiv superknackiger Song, der neben einem herrlich treibenden 4/4-Takt eine ultralässig poppige Melodie besitzt, die uns locker über die kommenden grauen Monate retten könnte. Vor allem die androgyne Schönheit von Sänger David Cunning lässt Männern und Frauen gleichermaßen die Knie weich werden. Kein Wunder, dass der Mann seine Brötchen nebenbei als gefragtes Model verdient. Alle VIRGINS-Mitglieder haben ihre Jugend in New York verbracht, und sind sozusagen in den Clubs des Big Apple aufgewachsen. Ihre erste EP verteilten sie direkt an die angesagten New Yorker DJs verteilt und hatten kurz darauf ihren Deal mit Atlantic in der Tasche… der amerikanische Rock-Traum.

Gleich ihr dritter Auftritt führte sie als Support von Patti Smith und Sonic Youth während der Paris Fashion-Week auf die Bühne. Das konnte nicht unbemerkt bleiben, schon gar nicht von den Produzenten der hippen TV-Serie Gossip Girls, und so fanden THE VIRGINS ihre komplette (!) erste EP aus dem Jahr 2007 überraschend in der Serie wieder. Ihre erste große US-Tournee absolvierten sie dann mit Jet, bevor sie im Vorprogramm der Band of Horses auch Europa beehrten. Jüngst nahmen der NME und BBC Radio 1 die Band in ihre Liste der „Hottest Bands 2009“ auf.

Ihr Debüt-Album The Virgins kommt im März 2009.
THE VIRGINS – eine Band, die leicht zu lieben und schwer zu googeln ist.

„Rich Girls“ ist als Download-Track ab dem 20.03.2009 erhältlich.

Viel Spass beim Probehören:

[media id=49 width=445 height=380]

P2News Musikredaktion

Werbeanzeige

Check Also

Shakira – Nach WM zaubert Sie neuen Ohrwurm – Loca

2010 war (mal wieder) ihr Jahr: mit „Waka Waka (This Time For Africa)“, das als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.