Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Zinssenkung

Themen - Archiv: Zinssenkung

Zinssenkung EZB: Unbekanntes Terrain voraus

Die Wirtschaftskrise ist als bittere aber nicht mehr zu leugnende Realität im Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) angekommen. Während die Währungshüter sich lange trotz eigener geldpolitischer Lockerungsübungen dagegen gesträubt hatten, sich zu dem globalen Club der aggressiven Zinssenker zu bekennen, ist dies nach der gestrigen Zinssenkung um weitere 50 Basispunkte …

weiter....

Konjunktur-Index überraschend gestiegen

Commerzbank rechnet mit Stabilisierung der Wirtschaft im zweiten Halbjahr Die Zinssenkung der Europäischen Zentralbank, die Aussicht auf weitere Schritte nach unten und der gesunkene Zins am Interbankenmarkt wirken sich erstmals positiv auf die Konjunkturaussichten in Deutschland aus. Der Earlybird-Frühindikator für die deutsche Wirtschaft, den die Commerzbank exklusiv für die WirtschaftsWoche …

weiter....

Alte Dame – Neue Rechnung – Rekordtief für den britischen Leitzins

Historische Marken haben einen Charme, dem man sich nur schwer entzieht. So gesehen stellt die jüngste Zinssenkung der Bank von England von 2 auf 1,5% etwas ganz Besonderes dar. Die älteste unter den führenden Zentralbanken kennt eigentlich keine Niedrigzinsen. Seit dem Gründungsjahr 1694 hat man sich durch die Jahrhunderte und …

weiter....

Auf dem richtigen Weg

Die täglichen Nachrichten erwecken den Anschein, diesseits und jenseits des Atlantiks gerate die Politik in Panik. Dazu tragen die gewaltigen Summen bei, die derzeit in den Kreislauf der Finanzwelt und den der realen Wirtschaft gepumpt werden. Doch der Eindruck täuscht. Die Weltwirtschaft ist auf Talfahrt und das Ausmaß ist aus …

weiter....

Ernst der Lage verkannt

Wer nach der konzertierten Zinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB), der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), der Bank von England und anderen vom 8. Oktober gedacht hatte, die EZB hätte den Ernst der Lage erkannt, wurde gestern eines Besseren belehrt. Zwar kappten die Währungshüter um EZB-Chef Jean-Claude Trichet angesichts der Rezession, in …

weiter....

Alle führenden Vermögensverwalter rechnen mit Zinssenkung der EZB

Die Europäische Zentralbank wird den Forderungen nach einer Zinssenkung nicht mehr lange widerstehen können. Dies ist das Ergebnis einer exklusiven Umfrage der am Montag erstmals erscheinenden neuen wöchentlichen Finanzpublikation ‚Capital Investor‘ unter 50 unabhängigen Vermögensverwaltern. Sämtliche befragten Experten erwarten, dass die EZB dem Vorbild der US-Notenbank folgt und noch 2008 …

weiter....