Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Vorstellung (page 3)

Themen - Archiv: Vorstellung

VW Touran Geräumiger Familie-Kastenwagen aufgefrischt

Erfolgreich ist er, der Touran von VW, aber ein Schönheit war er nie. Rund 1,13 Millionen Touran wurden seit 2003 verkauft. Das Konzept des familienfreundlichen Kastenwagens ist bei seiner Kundschaft gut angekommen: Kompakte Außenmaße, flexibler Innenraum mit variabler Bestuhlung und viel Platz. Auf dem deutschen Markt hat VW im vergangenen …

weiter....

Mazda 6, Mehr Komfort und Leistung bei weniger Verbrauch

In der Mittelklasse geben in Deutschland mit einem Marktanteil von über 80 Prozent trotz einer sehr großen Auswahl die einheimischen Anbieter den Ton an. Wer als ausländischer Hersteller nicht nur für seine eigenen, treuen Kunden ein Aufsteigermodell bereitstellen, sondern sich wirklich in dieser Klasse mit über drei, vier Prozentpunkten etablieren …

weiter....

Honda CR-Z setzt auf Hybrid plus Emotion

Fertig bringen es derzeit zwei völlig unterschiedliche Autos, verwechselt zu werden. Wie das? – Der Kürzel wegen. Hondas neuer coupéhafter Hybridstar heißt „CR-Z“, Peugeots temperamentvolles Sportcoupé hört auf den Namen „RCZ“. Auf die Buchstabenfolge ist also zu achten, zumal sowohl Honda als auch Peugeot davon schwärmen, ihr Auto vermittle „Emotionen …

weiter....

Der neue Jaguar XJ startet Ende Mai

Mit der achten Generation des klassischen XJ will Jaguar Bewegung ins Luxuswagen-Segment bringen. Der neue XJ setzt die Designsprache von XK und XF konsequent fort und will mit einer Mischung aus elegantem Luxus, souveräner Leistungsentfaltung sowie kompromissloser Motorentechnik die Kunden begeistern. Jaguar bietet den XJ auch mit einem Diesel an, …

weiter....

Audi TT RS – Viel Spaß mit sieben Gängen

Wer TT RS fährt, der sollte mit dem neuen Doppelkupplungsgetriebe S tronic fahren, das Audi für das Coupé wie auch für den Roadster ab Herbst anbieten kann – und mit dieser Technik ist die dynamische Speerspitze der TT-Baureihe ein fahraktiver Genuss. Im Zusammenspiel mit dem 2,5-Liter Reihen-Fünfzylinder können die 340 …

weiter....

Nissan Pathfinder – Quadratisch, praktisch, gut

Familien-Abenteurer nennt Nissan Deutschland seinen Pathfinder, der die größte Baureihe im Sport-Utility-Vehicle-Angebot des japanischen Herstellers darstellt, und charakterisiert damit erheblich exakter als der Begriff SUV die Vorzüge des 2,2-Tonners, dem die inzwischen etwas aus der Mode gekommene Einstufung als robusten, eckigen Geländewagen, dem kaum ein Terrain zu schwer ist, viel …

weiter....

Der Porsche 911 Turbo S ist ein interessantes Angebot

Für Kunden mit besonders exklusiven Ansprüchen an Leistung und Fahrdynamik haben die Techniker der Porsche AG ein neues Topmodell entwickelt: den 911 Turbo S. Herzstück ist sein von zwei Abgasturboladern mit variabler Turbinengeometrie aufgeladener Sechszylinder-Boxermotor, dessen Leistung gegenüber dem „normalen“ 911 Turbo um 30 auf 530 PS (390 kW) gesteigert …

weiter....

Audi Q7 3.0 TDI Kraftvoller Saubermann

Nicht nur die Welt verändert sich mit hoher Geschwindigkeit, auch die technischen Entwicklung beim Auto ist im Wandel. Neben dem Verbrauch nimmt immer mehr der geringere CO2-Ausstoß an Bedeutung zu. Auch wenn derzeit viel über den Elektroantrieb berichtet wird, bleibt doch in absehbarer Zeit und darüber hinaus der TDI (Diesel) …

weiter....

Die Synthese von Emotion und Vernunft des Alfa Romeo Giulietta

Nicht nur bei eingeschworenen Alfisti verkörpern Alfa Romeo-Fahrzeuge seit jeder Emotion pur, sodass über kleine Macken großzügig hinweggesehen wird. Dass sich aber Emotion und Vernunft, Design und innovative Technik sowie Nutzwert nicht ausschließen müssen, beweist der neue Alfa Romeo Giulietta, der ab 19. Juni ab 19.900 Euro in Deutschland verfügbar …

weiter....

Porsche Cayenne ein Türöffner für Zukunftsmärkte mit Wachstum

Porsche präsentiert den neuen Cayenne an jenem Ort, wo die Erfolgsgeschichte vor rund acht Jahren begonnen hat. Im Porsche-Werk vor den Toren Leipzigs schlägt der Sportwagenhersteller jetzt ein neues Kapitel zum Thema „Sport Utility Vehicle“ auf. Der neue Cayenne, der im Mai zunächst mit den beiden V8-Triebwerken (4,8-Liter mit 400 …

weiter....