Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Vitamin D

Themen - Archiv: Vitamin D

Vitamin D Mangel fördert Zivilisationskrankheiten

Das „Vitamin D Update 2011“, das unter Leitung der als Vitamin D-Experten bekannten Profes. Reichrath (Homburg/Saar) und Spitz (Schlangenbad/Wiesbaden) an der Charité stattfand, lockte am vergangenen Wochenende 22 nationale und internationale Referenten und mehr als 300 Ärzte und andere Heilberufler nach Berlin. Sie waren von der gemeinnützigen Deutschen Stiftung für …

weiter....

Sonnenbaden für die Gesundheit

Spätestens wenn die Frühlingssonne die ersten warmen Strahlen zur Ende schickt, sind die Schlagzeilen wieder voller Warnungen vor dem Sonnenlicht und Ermahnungen zu hohem Sonnenschutz. Dabei wissen viele Menschen gar nicht, dass während des Sonnenbadens in ihrer Haut ein wichtiges Hormon gebildet wird, das sie dringend brauchen und praktisch nur …

weiter....

Optimierte Vitamin D-Versorgung senkt Sterberate

Vitamin D-Mangel kann zu schweren, oft tödlich verlaufenden Krankheiten, darunter zahlreiche Krebsarten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Infektionen, Autoimmunerkrankungen, Osteoporose, Demenz und Herzinsuffizienz führen. Um bis zu 24 Prozent ließe sich die Sterberate reduzieren, wenn die Bevölkerung optimal – sprich: mit einem Wert von 105 Nanomolekülen pro Liter Blut (105 nmol/L) – mit …

weiter....

Mit UV-Licht gegen den Vitamin D-Mangel

In den Wintermonaten, wenn die UV-Strahlen des Sonnenlichts in zu schwach sind, um die Vitamin D-Bildung über die menschliche Haut anzuregen, droht dem menschlichen Körper akute Vitamin D-Unterversorgung. Für ältere, gebrechliche Menschen, die sich ganzjährig nur noch selten im Freien und an der Sonne bewegen können, ist die Gefahr einen …

weiter....

Sonnenschein-Vitamin beugt Grippe vor

Die Vitamin D-Versorgung ist ein Ausschlag gebender Faktor für den Ausbruch und den Verlauf von Grippe-Epidemien. Diese Schlussfolgerung ziehen norwegische Wissenschaftler in einer jetzt in der Fachzeitschrift „International Journal of Infectious Diseases“ veröffentlichten Studie zu Influenza-Epidemien. Danach steigen die Infektions- und Sterberaten bei diesen Grippe-Epidemien mit abnehmender Sonnen-Exposition und daher …

weiter....

Powerstoffe für die Frau

Ob Schwangerschaft, Stress oder Wechseljahre – gerade Frauen haben in vielen Lebenssituationen einen erhöhten Vitamin- und Mineralstoffbedarf. Auch bei bestimmten Risikogruppen wie Vegetarierinnen, Multitaskerinnen oder Frauen ab 50 bestehen oft größere Nährstofflücken, wie das Fitness- und Gesundheitsmagazin VITAL in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Strenge Vegetarierinnen etwa können auf Dauer unter …

weiter....

Calcium und Vitamin D unentbehrlich für starke Knochen

Calciumpräparate können vielen Menschen gegen Knochenschäden und Osteoporose helfen, vor allem in Kombination mit Vitamin D. Darauf weist GIVE e.V. – die Gesellschaft zur Information über Vitalstoffe und Ernährung – hin. Die GIVE-Wissenschaftler warnen in diesem Zusammenhang vor einer unsachgemäßen Interpretation einer kürzlich erschienenen Untersuchung zur Auswirkung von Calcium-Supplementierung. Die …

weiter....

Die gesunde Kraft der Sonne

Wenn die Sonne scheint, macht sich sofort gute Laune breit: Man zieht luftige Kleidung an, es ist herrlich warm und man kann wunderbar im Freien sein – zum Beispiel um die Fußball-WM beim Public Viewing zu verfolgen. Die Sonne hat aber noch mehr positive Eigenschaften. Vor allem ist sie für …

weiter....

Matjes: Gesunder Snack

Zum Glück hat die Matjes Saison wieder begonnen. Denn der milde Salzhering schmeckt nicht nur gut, er ist ebenso ein gesunder Snack, der wertvolle Inhaltsstoffe liefert. Das Nachrichtenportal news.de hat den Matjes einmal genauer untersucht. Der Matjes ist ein milder Salzhering, der im Gegensatz zu anderen Heringen in einer 20-prozentigen …

weiter....