Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Verteidigungsminister

Themen - Archiv: Verteidigungsminister

Kastner fordert trotz Jung-Rücktritt weiter einen Untersuchungsausschuss

Auch nach dem Rücktritt von Bundesarbeitsminister Franz-Josef Jung (CDU) will die SPD an der Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zu den Luftangriffen auf zwei Tanklaster in Afghanistan festhalten. Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Susanne Kastner (SPD), sagte der „Saarbrücker Zeitung“: „Wir sind nach wie vor der Meinung, dass aufgeklärt werden muss, wer von …

weiter....

Jung: In Afghanistan darf es nicht nur um Militärisches gehen

Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hält die Zahl der in Afghanistan stationierten Soldaten für ausreichend. „Wir werden Ende des Jahres insgesamt 163 000 Soldaten in Afghanistan haben, das ist ausreichend, um unseren Auftrag zu erfüllen“, sagte er der Mitteldeutschen Zeitung. „Wichtig ist, dass das zivile Element verstärkt wird. Dazu zählt …

weiter....

Jung erwartet neues strategisches Konzept der Nato

Am letzten Tag der Münchner Sicherheitskonferenz dankte Verteidigungsminister Franz Josef Jung der Nato. Sie sei Garant für Frieden und Freiheit in Deutschland. Die Jubiläen im Jahr 2009, 60 Jahre Bundesrepublik und 20 Jahren Mauerfall, wären ohne das Bündnis nicht möglich gewesen, sagte der Minister. Doch der Blick gehe vor allem …

weiter....