Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Verbraucherpreise

Themen - Archiv: Verbraucherpreise

Verbraucherpreise um 2,1 % gestiegen

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Januar 2012 um 2,1 % höher als im Januar 2011. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, verharrt damit die Inflationsrate – gemessen am Verbraucherpreisindex – knapp über 2 % (Dezember 2011: bereits + 2,1 %). Im Vergleich zum Vormonat Dezember 2011 sank der Verbraucherpreisindex …

weiter....

Verbraucherpreise um 2,1% gestiegen

Der Verbraucherpreisindex für Deutschland lag im Februar 2011 um 2,1% höher als im Vorjahresmonat. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat sich damit der Preisauftrieb im Februar 2011 den vierten Monat in Folge verstärkt (Januar 2011: + 2,0% gegenüber Januar 2010). Eine höhere Inflationsrate wurde zuletzt im Oktober 2008 mit …

weiter....

Verbraucherpreise vorraussichtlich um 2,0% gestiegen

Der Verbraucherpreisindex in Deutschland wird sich im Februar 2011 voraussichtlich um 2,0% im Vergleich zum Februar 2010 erhöhen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, wird der Verbraucherpreisindex gegenüber Januar 2011 voraussichtlich um 0,5% steigen. Wie in den vergangenen Monaten wird die Teuerungsrate maßgeblich durch starke …

weiter....

Verbraucherpreise um 2% gestiegen

Der Verbraucherpreisindex für Deutschland lag im Januar 2011 um 2,0% höher als im Vorjahresmonat (Dezember 2010: + 1,7% gegenüber Dezember 2009). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurde damit der für die Geldpolitik wichtige Schwellenwert von zwei Prozent im Januar 2011 erreicht. Eine höhere Inflationsrate wurde zuletzt im Oktober 2008 …

weiter....

Deutsche empfinden deutlichen Preisanstieg

Die Mehrheit der Deutschen (61 Prozent) hat den Eindruck, dass die Verbraucherpreise im Vergleich zu früheren Jahren im Moment stärker steigen. 28 Prozent finden im aktuellen ARD-DeutschlandTrend, dass die Preise sich wie immer entwickeln. Nur 10 Prozent sind der Ansicht, dass die Preise gegenwärtig weniger stark steigen. Für diese Umfrage …

weiter....

Inflationsrate zieht zum Jahresende an

Der Verbraucherpreisindex für Deutschland ist im Jahresdurchschnitt 2010 gegenüber 2009 um 1,1% gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lag die Jahresteuerungsrate damit zwar deutlich höher als im Vorjahr (2009: + 0,4% gegenüber 2008), im längerfristigen Vergleich seit 1999 war sie 2010 jedoch noch weit unter den jährlichen Teuerungsraten der …

weiter....

Erzeugerpreise um 4,4% gestiegen

Der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lag im November 2010 um 4,4% höher als im November 2009. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte im Oktober 2010 die Jahresveränderungsrate + 4,3% betragen. Gegenüber dem Vormonat Oktober stieg der Index im November 2010 um 0,2%. Den größten Einfluss auf die …

weiter....

Verbraucherpreise voraussichtlich um 1,3% gestiegen

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wird sich der Verbraucherpreisindex in Deutschland im Oktober 2010 gegenüber Oktober 2009 nach bisher vorliegenden Ergebnissen voraussichtlich um 1,3% erhöhen (September 2010: + 1,3% gegenüber September 2009). Im Vergleich zum Vormonat September 2010 steigt der Verbraucherpreisindex um 0,1%. Wie in den Vormonaten wird die …

weiter....

Verbraucherpreise September nahezu unverändert

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex für Deutschland im September 2010 um 1,3% höher als im September 2009. Im Juli 2010 hatte die Inflationsrate gemessen am Verbraucherpreisindex bei + 1,2% und im August 2010 bei + 1,0% gelegen. Der Preisauftrieb hat sich im September 2010 wieder etwas …

weiter....

Verbraucherpreise voraussichtlich um 1,3% Prozent gestiegen

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wird sich der Verbraucherpreisindex in Deutschland im September 2010 gegenüber September 2009 nach bisher vorliegenden Ergebnissen voraussichtlich um 1,3% erhöhen (August 2010: + 1,0% gegenüber August 2009). Im Vergleich zum Vormonat August 2010 sinkt der Verbraucherpreisindex um 0,1%. Wie in den Vormonaten wird die …

weiter....