Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Überschuldung

Themen - Archiv: Überschuldung

Überschuldungsreport 2009 zeigt Überschuldungsverlauf

Überschuldung ist ein gesellschaftliches Phänomen, welches jährlich Millionen Haushalte betrifft und auf viele Lebensbereiche negative Auswirkungen hat. Das Hamburger institut für finanzdienstleistungen e.V. (iff) präsentiert, unterstützt von der Stiftung „Deutschland im Plus“, mit dem Überschuldungsreport 2009 neue Ergebnisse und zeigt Handlungsfelder auf. In einer Pilotstudie wurde zum ersten Mal die …

weiter....

Millionen sind überschuldet – Private Schuldenbremse

Wenn knapp sieben Millionen Menschen in Deutschland überschuldet sind, dann ist das höchst alarmierend. Bevor man aber den Stab über Personen mit tiefrotem Kontostand bricht, sollte man differenzieren: Nicht immer resultiert eine Überschuldung aus exzessivem Konsum, sondern oft aus Arbeitslosigkeit und damit verbundenem Verdienstausfall. Doch egal aus welchem Grund: Schulden …

weiter....

Arbeitslosigkeit führt am häufigsten zur Überschuldung

Arbeitslosigkeit ist in Deutschland der häufigste Auslöser für eine Überschuldungssituation bei Privatpersonen. Im Jahr 2007 wurde sie von knapp 30% der in Schuldnerberatungsstellen beratenen Personen als Hauptgrund für ihre Überschuldung genannt. Auch andere Ereignisse wie zum Beispiel Trennung, Scheidung sowie Tod des Partners oder der Partnerin (14%), Erkrankung, Sucht oder …

weiter....

Die GmbH in der Krise

Kostenloses Online-Seminar über Haftungsrisiken, Gefahr der Überschuldung und mögliche Schutzmaßnahmen Die Unternehmens-Erfolgskurve kennt in den meisten Fällen nicht nur eine Richtung. Ist das Unternehmen erst einmal in eine wirtschaftliche Durststrecke geraten, steht der Geschäftsführer in einer besonderen Verantwortung. Er muss entweder die Überschuldung abwenden oder einen Insolvenzantrag stellen. Geschäftsführer, die …

weiter....

Überschuldung in deutschen Großstädten

Halle an der Saale hat die meisten überschuldeten Einwohner von allen deutschen Großstädten. Das hat das Männer-Lifestylemagazin „Men’s Health“ bei einer Auswertung von Daten der Wirtschaftsauskunftei Creditreform festgestellt. Danach kann fast jeder fünfte Hallenser (19,62 Prozent) seine Zahlungsverpflichtungen nicht mehr aus dem laufenden Einkommen oder Vermögen begleichen. Freiburg im Breisgau …

weiter....