Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Transnet

Themen - Archiv: Transnet

Transnet will einheitliche Entlohnung auch für Fernbusse

Nach dem Schienenregionalverkehr verlangt die Bahn-Gewerkschaft Transnet nun auch eine einheitliche Entlohnung im Fernbusmarkt. „Wir werden hier sofort bei der Öffnung des Marktes einheitliche Tarifbedingungen verlangen“, sagte der Vorsitzende Alexander Kirchner dem Tagesspiegel. Es müsse einen Branchentarifvertrag für den Bereich geben. Hintergrund ist die Liberalisierung des bislang gesetzlich streng geschützten …

weiter....

Bahn-Gewerkschaft Transnet droht mit Streiks in den Sommerferien

Nach der jüngsten Sperrung des Luftraums steht Deutschland vor einem neuen Verkehrschaos. Die Eisenbahn-Gewerkschaft Transnet droht mit einem Arbeitskampf ab August, sollten die Arbeitgeber weiterhin ein einheitliches Lohnniveau für die Branche verweigern. „Wenn es bis Ende Juli keine Einigung auf einen Branchentarifvertrag gibt, werden wir bundesweit streiken“, sagte der Transnet-Vorsitzende …

weiter....

Bahn-Gewerkschaft Transnet droht mit Streik ab Ende Januar

Die Gewerkschaft Transnet hat der Deutschen Bahn mit Streiks in der anstehenden Tarifrunde gedroht. „Wenn die Bahn auf die vermeintliche Krise verweist, womöglich eine Nullrunde fordert und sich in Verhandlungen nicht bewegt, ist ein Streik unausweichlich“, sagte Alexander Kirchner, der Vorsitzende der Transnet, dem „Tagesspiegel“ (Montagausgabe). Er lehnte es ab, …

weiter....