Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Training

Themen - Archiv: Training

Sport mit Augenmaß

Ohne Übertreibung lässt sich behaupten: Mit nichts anderem lassen sich so viele gesundheitliche Vorteile erzielen wie mit sportlicher Betätigung. Allerdings dürfen Menschen, die noch nie Sport getrieben haben oder eine sportliche Aktivität nach langer Bewegungs-Abstinenz wieder aufnehmen, keine Wunder erwarten. „Für sie geht es zunächst darum, sich an leichte Belastungen …

weiter....

Eine typische Sportverletzung: Die Verstauchung

Verletzungen beim Sport treten relativ häufig auf. Vor allem eine Verstauchung eines Gelenkes kann schnell passieren. Dies geschieht, indem die Bänder oder die Kapsel im Gelenk durch eine Überbewegung, meist umknicken oder verdrehen, geschädigt werden. Bei einer Verstauchung werden die gelenkumgebenden Bänder, Sehnen oder Muskeln gezerrt, beziehungsweise überdehnt. Dies ist …

weiter....

Keine Schonung bei Herzschwäche

Ärzte denken um bei der Therapie eines schwachen Herzens: „Früher empfahlen die Ärzte den Patienten, sich möglichst wenig aus Bett und Stuhl zu erheben“, berichtet Privatdozent Stefan Gielen, Oberarzt der Klinik für Kardiologie am Herzzentrum Leipzig, in der „Apotheken Umschau“. Inzwischen hat sich das Blatt gewendet: Die Kardiologen sind überzeugt, …

weiter....

Besseres Miteinander trotz Demenz

Demenzkranken macht nicht nur das nachlassende Gedächtnis zu schaffen. Die Krankheit hat noch viel mehr Folgen für den Alltag der Patienten und für ihre Angehörigen. Spezielle Kommunikations-Schulungen können dazu beitragen, entstehende Probleme zu bewältigen und den Austausch zwischen Kranken und Pflegendem zu verbessern. „Viele Angehörige nehmen einen solchen Kurs zunächst …

weiter....

Pilates zur Gesundheitsvorsorge

Immer mehr Menschen leiden unter mangelnder Bewegung. Insbesondere Menschen, die berufsbedingt viel sitzen, z.B. im Büro, klagen über Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und ähnliche Symptome, die auf mangelnde Bewegung und Verspannungen zurückzuführen sind. Pilates hilft auf sanfte Weise, bestimmte Muskeln von Bauch, Beckenboden und Rücken gezielt zu beanspruchen, zu trainieren und damit …

weiter....

Das Badezimmer als Fitness-Center

Kaum steigen draußen die Temperaturen an, beginnen viele mit dem harten Training für die ideale Sommerfigur. „Zur körperlichen Fitness trägt jedoch nicht nur regelmäßiges Work-out bei“, weiß Thilo Dreyer, der mit seinem Betrieb Mitglied bei Aqua Cultura, dem Qualitätssiegel führender Badeinrichter, ist. „Das tägliche Fitnessprogramm kann sogar im eigenen Badezimmer …

weiter....

Richtig essen für ein optimales Training

Die richtige Ernährung ist ein wichtiger Baustein zum Trainingserfolg für jeden Ausdauersportler, vom Gelegenheitsjogger bis zum Triathlonprofi. Hierbei kommt es auch auf den Zeitpunkt an, denn gerade Ausdauersportler haben einen hohen Energieverbrauch. Mit den richtigen Essgewohnheiten lassen sich Hungerast, Bauchschmerzen oder Seitenstechen vermeiden – so macht das Training noch mehr …

weiter....

Mit Maschinenkraft zum Muskelprotz

Manch einer mag es nicht für möglich halten, doch es gibt tatsächlich Menschen, die alles dafür tun, um zuzunehmen: via Muskelaufbau. Ein wenig die Hanteln in der Wohnstube schwingen, reicht den meisten dabei nicht. Das Nachrichtenportal news.de zeigt, welche Standards ein Fitness-Studio bietet. Die news.de-Redaktion für Gesundheit besuchte ein klassisches …

weiter....

Der Kampf gegen die Leseschwäche

Leseschwäche ist eine bei Kindern häufig diagnostizierte Entwicklungsstörung. Ein Förderunterricht hilft den Betroffenen dabei, ihre Lesefähigkeit zu verbessern. US-Forscher haben im Rahmen einer Studie nun erstmals die Effektivität dieses Unterrichts medizinisch belegen können. Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de informiert über die erstaunlichen Ergebnisse dieser Studie. Der Versuch erfolgte unter Leitung zweier Professoren …

weiter....