Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Tibet

Themen - Archiv: Tibet

Rückzug des Dalai Lama

Das für viele Tibeter bislang nahezu unvorstellbar ist, wird Wirklichkeit: Ihnen kommt ihre Symbolfigur abhanden. Der Dalai Lama zieht sich als weltliches Oberhaupt der sechs Millionen Tibeter zurück und widmet sich bald nur noch seinen geistlichen Pflichten. Dem obersten Tibeter gelingt damit etwas, das vielen Machthabern abgeht: die eigene Nachfolge …

weiter....

Toncar: Peking kann Konflikt nicht aussitzen

Zum morgigen 50. Jahrestag des Volksaufstands in Tibet erklärt der Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Menschenrechte und humanitäre Hilfe Florian TONCAR: Auch fünf Jahrzehnte nach dem Volksaufstand bleibt die Menschenrechtslage in China prekär. Als sich die chinesische Regierung nach den Unruhen in Tibet im März vergangenen Jahres zum Dialog mit Vertretern …

weiter....

Chinas „Tag der Befreiung“ verhöhnt das tibetische Volk

Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) ist empört und alarmiert über die Einführung eines so genannten „Tags der Befreiung“ in Tibet. Der regionale Volkskongress der „Autonomen Region Tibet“ hat heute entschieden, am 28. März die „Befreiung der Tibeter von der Leibeigenschaft“ zu feiern – fünfzig Jahre nach der blutigen Niederschlagung …

weiter....

Tibet-Gespräche

Die Gespräche zwischen China und Vertretern des Dalai Lama sind das Produkt eines starken internationalen Drucks. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass ihr Ausgang auch zufriedenstellend ausfallen wird. China fühlt sich in Zugzwang. Es möchte keinesfalls die olympischen Spiele von der Tibet-Frage beherrscht wissen. Es fürchtet zu Recht, dass …

weiter....

Helmut Schmidt wirft Westen falsche China-Wahrnehmung vor

Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) hat in einem Interview mit der „Westdeutschen Zeitung“ in Düsseldorf davor gewarnt, China an den Maßstäben westlicher Erwartungen zu messen. Für eine Demokratisierung nach amerikanischem oder westeuropäischem Muster spreche nicht viel, sagte Schmidt der WZ.   Nach vielen Gesprächen, die der heutige Mitherausgeber der …

weiter....