Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Terrorismus

Themen - Archiv: Terrorismus

Versöhnung braucht Zeit – Entsetzen über neuen Terror in Nordirland

Wer geglaubt hatte, im britisch beherrschten Norden Irlands kehre jetzt endgültig Ruhe ein, sieht sich nicht erst seit den jüngsten Anschlägen von Splittergruppen der einstigen Unabhängigkeitsbewegung IRA getäuscht. Zuvor hatte eine vor allem in den englischen Medien erbittert geführte Ausein8andersetzung um Entschädigungszahlungen für die Familien aller Opfer des einst mörderisch …

weiter....

GPS-Bombe: Unterschätzte Terror-Gefahr – Experten warnen

Unterschätzte Terror-Gefahr: Experten warnen vor „GPS-Bombe“ aus dem Internet Hamburger IT-Experten haben bei Routinefahndungen im Deep Internet neueste Anleitungen und Technologien zur Herstellung von GPS-Bomben analysiert, danach können ahnungslose Logistikunternehmen zu unfreiwilligen Attentätern werden. Durch eine bereits im Internet befindliche Softwareerweiterung für Mobiltelefone mit GPS-Empfänger, wird aus einem handelsüblichen Mobiltelefon …

weiter....

Terrorismusexperte warnt vor Dramatisierung der Terrorgefahr

Tophoven: Deutschland 2009 ist nicht Spanien 2004 Der Leiter des Essener Instituts für Terrorismusforschung und Sicherheitspolitik, Rolf Tophoven, hat angesichts der jüngsten Terror-Videos vor einer Dramatisierung der Situation gewarnt. „Deutschland 2009 ist nicht Spanien 2004“, sagte er dem Kölner Stadt-Anzeiger. „In Spanien waren 90 Prozent der Bevölkerung gegen den Irak-Einsatz. …

weiter....

Innere Sicherheit: Besserer Schutz vor Terrorismus

Neue Normen im Strafrecht sollen Bürgerinnen und Bürger besser vor den Bedrohungen des internationalen Terrorismus schützen. Unter anderem soll künftig bereits der Aufenthalt in einem Terrorlager strafbar sein. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor, den die Bundesregierung beschlossen hat. Das neue Gesetz stellt bestimmte Handlungen unter Strafe, die bereits im Vorfeld …

weiter....

Terrorismus in Indien – Kommentar

Terrorismus in Indien – Enorme Sicherheitslücken Aus der Tragödie von Bombay darf kein neues Säbelrasseln zwischen Indien und Pakistan werden. Vielmehr sollte ein starkes Bündnis gegen Terror erwachsen. Der Angriff von Islamisten auf das Parlament in Neu-Delhi im Dezember 2001 brachte die beiden Atommächte an den Rand eines Krieges. Diesmal …

weiter....

Terrorismusgefahr kein Argument gegen Kernkraft

Nach Ansicht von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist eine Bedrohung durch den internationalen Terrorismus kein stichhaltiger Einwand gegen eine Renaissance der Kernenergie. Schäuble: „Es gibt kaum etwas, was hierzulande besser geschützt wird als Kernkraftwerke. Ich kann nicht wegen des internationalen Terrorismus sagen, dann machen wir die Lichter aus, weil wir …

weiter....

Deutsche haben mehr Angst vor Steuerlast als vor Terrorismus

Die Bundesbürger haben mehr Angst vor einem weiteren Anstieg der hohen Abgaben- und Steuerlast, als vor Krieg und Terrorismus. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Meinungsumfrage des Forschungsinstituts FORSA im Auftrag von Europas größtem unabhängigen Finanzdienstleister, AWD. 59 Prozent der Befragten gaben an, starke Zukunftsängste zu haben, wenn sie an …

weiter....