Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Südafrika

Themen - Archiv: Südafrika

Fußball-WM: Keine großen Wetten auf deutschen Sieg

Die Deutschen blicken trotz aller sportlichen Rückschläge verhalten optimistisch auf die Chancen der National-Elf in Südafrika. In einer Online Umfrage des Männer-Lifestylemagazins „Men’s Health“ erklären immerhin 27 Prozent der insgesamt 1.526 Teilnehmer, dass sie an einen Sieg Deutschlands bei der Weltmeisterschaft glauben. Sehr viel Geld mag allerdings kaum jemand auf …

weiter....

Warum Frau Merkel sich über die WM freut

Dass sich die Blicke des Fußvolkes in den nächsten Tagen mehr in Richtung Südafrika zu den Jungs von Bundestrainer Joachim Löw denn nach Berlin richten werden, dürfte Merkel, Westerwelle und Co. gerade recht kommen. Fußball als Ablenkung von den täglichen Horror-Meldungen, Fußball als Gute-Laune-Verbreiter. Das hat vor vier Jahren vorzüglich …

weiter....

Die junge Kunst am Kap

So kunstfern die Fußball-WM zunächst erscheinen mag, richtet die aktuelle Ausgabe des Kunstmagazins art ihren Fokus auf die junge Kunstszene in Südafrika. Bewusst wurden afrikanische Starkünstler, die längst in den Kunstmetropolen von Europa und Amerika leben, ausgeklammert. Ein Land voller Widersprüche auf der Suche nach Zukunft – gibt es ein …

weiter....

Schnäppchenjagd und Größenwahn: Wir werden Weltmeister

47 Prozent, und damit fast jeder zweite Deutsche, glaubt, dass unsere Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft (WM) 2010 in Südafrika den Titel holt. Dies belegt eine repräsentative Umfrage der Strategie- und Managementberatung Capgemini Consulting unter 1.000 deutschen Bürgern. Frauen sind die treueren Fans, Männer kaufen aufgrund der WM mehr ein 51 …

weiter....

Was Löw nach der WM tun wird

Sollte Bundestrainer Joachim Löw mit der Nationalelf bei der WM in Südafrika in der Vorrunde ausscheiden, wird er sein Amt aufgeben müssen. Das ist in Stein gemeißelt. Ein deutscher Bundestrainer hat mit seiner Mannschaft bei einer WM nicht in der Vorrunde auszuscheiden. Punkt. Die Antworten auf alle weiteren Fragen nach …

weiter....

Westerwelle und Niebel auf Afrika-Reise

Guido Westerwelle und Dirk Niebel schreiben Geschichte – schon allein, weil sie als Vertreter zweier traditionell rivalisierender Ressorts gemeinsam eine Reise unternehmen und für die neue Harmonie zwischen Außen- und Entwicklungsministerium werben. Das gab es noch nie – vielmehr haben sich Westerwelles und Niebels Vorgänger stets mit teils frecher Spitzfindigkeit …

weiter....

Reisetipp Johannesburg

Wenn in wenigen Monaten die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 beginnt, richten sich alle Blicke auf Südafrika. Zahlreiche Fans werden am Kap erwartet und das Land in einen wahren Freudentaumel versetzen. Eine Vielzahl der Spiele, unter anderem das Eröffnungs- und Finalspiel, wird in Johannesburg ausgetragen. Dort befinden sich die beiden größten Stadien Südafrikas. …

weiter....

Der Golf ist das Auto des Jahres 2010 in Südafrika

Der Golf ist das Auto des Jahres 2010 in Südafrika. Das wurde gestern Abend bei einer Veranstaltung der südafrikanischen Vereinigung der Motorjournalisten in Johannesburg bekannt gegeben. Der Golf 1.4 TSI (90 kW) Comfortline setzte sich gegen sieben andere Modelle durch. „Es ist eine Untertreibung, dass wir glücklich sind, den Preis …

weiter....