Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Straßenverkehr

Themen - Archiv: Straßenverkehr

Alkoholfahrten können teuer werden!

Zum Fasching- und Karnevalsendspurt warnt der Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD) eindringlich vor den möglichen Folgen von Trunkenheitsfahrten. Wer mit 0,5 Promille und mehr Alkohol im Blut erwischt wird, zahlt mindestens 500 Euro und kassiert vier Punkte in Flensburg sowie einen Monat Fahrverbot! Ab 1,6 Promille oder nach mehreren Alkoholfahrten …

weiter....

Drogenbeauftragte fordert 0,3 – Promille – Grenze im Verkehr

Im Vorfeld des Verkehrsgerichtstags in Goslar hat die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), die Senkung der Alkoholgrenze für Autofahrer von 0,5 auf 0,3 Promille gefordert. „Ich strebe als Grenzwert 0,3 Promille an“, sagte Bätzing der Rheinischen Post. „Mein Ziel ist es, einen Prüfauftrag zur Absenkung des Alkohol-Grenzwerts für Autofahrer …

weiter....