Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Solarindustrie

Themen - Archiv: Solarindustrie

Erstmals Warnstreik in deutscher Solarindustrie

Der erste Warnstreik in der deutschen Solarindustrie steht bevor. Die IG Metall will bei der Q-Cells-Tochter Solibro aus Bitterfeld-Wolfen Tarifverhandlungen über höhere Löhne durchsetzen. Dies berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung. Nach MZ-Informationen soll es bereits nächste Woche die ersten Ausstände geben. „Die gut ausgebildeten Solibro-Beschäftigten sind nicht länger …

weiter....

Spanien bremst Wachstum der Solarindustrie

Die spanische Regierung hat die Förderung für photovoltaisch erzeugte Energie neu geregelt. Die Einspeisevergütung für Solarstrom sinkt geringer als bisher erwartet um ca. 30 Prozent auf 34 Cent/kWh bei Dachanlagen und 32 Cent/kWh bei Bodenanlagen. Die maximale Leistung von Dachanlagen ist zukünftig auf 2 MW, die von Bodenanlagen auf 10 …

weiter....

Die Konsolidierung wird teuer

Die Solarindustrie ist eine Boombranche par excellence. Dank großzügiger staatlicher Fördermaßnahmen expandieren die Waferhersteller, Zellenproduzenten und Modulbauer mit jährlich zweistelligen Wachstumsraten. Gleichzeitig werden hohe Gewinnmargen eingefahren, obwohl immense Investitionen gestemmt werden müssen, um den hektischen Kapazitätsausbau vorantreiben zu können. Nach nur einem halben Jahrzehnt sind aus hoffnungsvollen Start-up-Firmen hochprofessionelle Technologieunternehmen …

weiter....