Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Schulen

Themen - Archiv: Schulen

Fehlende Weitsicht Zum Lehrermangel an Unis und Schulen

Der Mangel an Lehrern und der auf die Unis zurollende Mangel an Studienplätzen haben etwas gemeinsam: Sie sind beide Folge geringer politischer Weitsicht. Wer zeitgleich die Wehrpflicht abschafft und das Turboabitur einführt, das ohnehin für doppelte Abijahrgänge sorgt, der muss sich nicht wundern, wenn es in den deutschen Hörsälen wieder …

weiter....

Viel bestaunt und schlecht beraten

Ja, so geht das, wenn man als relativ unerfahrene Landespolitikerin auf einmal in die Mühlräder der großen Politik gerät, die man doch, zumindest so, noch gar nicht drehen wollte. Dann steht man plötzlich da wie ein begossener Pudel. Und das, obwohl man exakt eine Woche zuvor noch der gefeierte Medienstar …

weiter....

Zahl der Einschulungen geht weiter zurück

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden zu Beginn des laufenden Schuljahres 2008/09 in Deutschland 754 900 Kinder eingeschult. Das waren 2,3% weniger als im Vorjahr. Am stärksten ging die Zahl der Schulanfängerinnen und -anfänger in Bremen (- 7,3%) und Schleswig-Holstein (- 8,6%) zurück. Dagegen stieg die Zahl der ABC-Schützen …

weiter....

EU-Kommission will Schulobst mit 90 Millionen Euro bezuschussen

Die EU-Kommission will Schülern Obst und Gemüse schmackhaft machen. Die EU-Behörde will an diesem Dienstag eine Verordnung vorschlagen, die vorsieht, die kostenlose Ausgabe von Früchten und Fruchterzeugnissen in Schulen mit 90 Millionen pro Jahr mitzufinanzieren. Das berichtet die in Essen erscheinende „Westdeutsche Allgemeine Zeitung. Laut dem Entwurf für die EU-Verordnung, …

weiter....