Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Schaeffler

Themen - Archiv: Schaeffler

Kapitalerhöhung des Autozulieferers Continental

Das Jahr fängt gut an. Nicht nur für Investmentbanker, sondern auch für Continental. Die lange von Donner und dunklen Wolken umwitterte Kapitalerhöhung des hochverschuldeten Autozulieferers ist blitzartig untergebracht. Nach der Kredit-Neuvereinbarung ist damit eine weitere Etappe der Bilanzrestrukturierung absolviert. Conti ist so die ärgsten Finanzsorgen fürs Erste los. Als Nächstes …

weiter....

Arbeitsminister Scholz ist gegen Hilfe für Schaeffler – Keine Hilfe für Nerzmantelträger

Scholz zu Schaeffler: Rettung von Arbeitsplätzen hat Vorrang vor der Sicherung von Eigentumsverhältnissen: „Man kann nicht im Nerzmantel nach Staatshilfe rufen.“ Arbeitsminister Olaf Scholz (SPD) hat sich gegen Staatshilfen für den hoch verschuldeten Schaeffler-Konzern ausgesprochen, mit denen die Eigentumsverhältnisse im Unternehmen gesichert werden. „Man kann nicht im Nerzmantel nach Staatshilfe …

weiter....

Mittelstandsverband ASU unterstützt Schaeffler

Im Übernahmestreit um den Autozulieferer Continental hat sich der Verband „Die Familienunternehmer – ASU“ auf die Seite der Schaeffler-Gruppe gestellt. „Die Mitarbeiter und Kunden müssen sich überlegen, was besser wäre – ein anonymer Hedgefonds oder ein solides deutsches Unternehmen mit langfristigen Zielen“, sagte der Verbandspräsident Patrick Adenauer dem „Tagesspiegel“. Zwar …

weiter....

Conti-Aufsichtsrat für Allianz mit Schaeffler

Der Aufsichtsrat der Continental AG, Erwin Wörle, hat sich wohlwollend für ein Zusammengehen mit der Schaeffler-Gruppe ausgesprochen. „Ich gehe davon aus, dass der Einstieg von Schaeffler funktioniert“, sagte Wörle dem „Tagesspiegel am Sonntag“. Der Conti-Betriebsrat aus dem Ingolstädter Werk sieht sich an der Seite des Aufsichtsratsvorsitzenden Hubertus von Grünberg. „Wenn …

weiter....

Der Mut des Verzweifelten

Auch wenn es so aussieht, als bäume sich ein Verlierer mit einem verbalen Gegenschlag zum letzten Male auf: Die harsche Kritik von Conti-Chef Manfred Wennemer an der Rolle der Banken bei dem Übernahmeversuch durch Schaeffler lässt aufhorchen. Es ist schon ein starkes Stück, wenn die eigene Hausbank heimlich mithilft, Conti-Aktien …

weiter....