Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Saab

Themen - Archiv: Saab

Saab 9-5 SportCombi, Premiere eines Premium-Schweden

In Genf wird die schwedische Traditionsmarke Saab ihren seit Langem erwarteten Saab 9-5 SportCombi präsentieren. Er soll ein weiterer Schritt der größten Neuproduktoffensive in der Geschichte von Saab Automobile sein, vermeldet die seit einem Jahr unter dem Spyker-Dach segelnde Marke. Bestellungen für den SportCombi werden ab April entgegengenommen; erste Auslieferungen …

weiter....

Saab auf dem Weg zu neuen Ufern

Nach turbulenten Zeiten am Rande des Verschwindens schreibt Saab Automobile in diesem Jahr auf der Los Angeles Auto Show mit der Vorstellung des neuen 9-4X, dem ersten Crossover der Schweden, Fahrzeuggeschichte. Weiterhin präsentiert Saab den 9-3 ePower, einen Prototyp, dem eine Flotte von Elektro-Testfahrzeugen folgt. Der 9-4X, der seine Weltpremiere …

weiter....

Frischer Wind aus Schweden der Saab 9-5

Edel, fortschrittlich und unverkennbar Saab. So beschreiben die Skandinavier die neue 9-5 Limousine, mit der man frischen Wind in die Klasse der Premium-Limousinen bringen will. In seiner Form soll der 9-5 an Saabs Luftfahrtgeschichte erinnern, insbesondere mit der weit herumgezogenen Windschutzscheibe. Bei der Front bediente sich Saab Bewährtem und übernahm …

weiter....

Saab gibt Preise für den neuen 9-5 bekannt

Saab, seit wenigen Wochen unter der Führung des niederländischen Sportwagenbauers Spyker, hat die Preise seines im Juni auf den Markt kommenden Saab 9-5 bekannt gegeben. Für den Einstiegspreis von 33.700 Euro bekommt man einen 1,6-Liter-Benziner mit 132 kW/180 PS. Drei Ausstattungsvarianten stehen zur Wahl; alle Limousinen sind ausschließlich turbogetrieben. Und …

weiter....

Saab entlässt 750 Mitarbeiter und sucht Investor

Etwa 750 der rund 4000 Mitarbeiter des schwedischen Automobilhersteller Saab werden das Unternehmen verlassen müssen. Das meldet das Handelsblatt. Anders als der zweite schwedische Hersteller Volvo, der der Ford Motor Company gehört, gewährt der schwedische Staat der General Motors-Tochter Saab keine Unterstützung. Saab beantragte bereits vor einigen Wochen Gläubigerschutz und …

weiter....

Gibt es einen Käufer für Saab?

Möglicherweise gibt es einen Käufer für die schwedische Edelmarke Saab, die zum General Motors-Konzern gehört. Carl-Peter Forster, Chef von General Motors Europe ließ bei einer Pressekonferenz während des Genfer Automobilsalons gestern (3.3.2009) durchklingen, es gebe Interessenten für die Marke, falls der schwedische Staat seine Zusage über 500 Mio Euro wahrmache. …

weiter....

Bei Saab geht es weiter

Nachdem wegen fehlender Zahlung von Zollgebühren bei Saab die Produktion einen Tag lang geruht hat, geht es inzwischen wieder weiter beim schwer angeschlagenen Autohersteller aus Schweden. Das meldet die Branchen- und Wirtschaftszeitung „Automobilwoche“. Nach Aussagen von Konzernchef Jan-Ake Jonsson soll es inzwischen ein halbes Dutzend Kaufinteressenten geben. Saab hatte Ende …

weiter....

General Motors – Tochter Saab kurz vor Insolvenzantrag

Saab der schwedische Autohersteller muss möglicherweise heute, 19.02.09 noch einen Insolvenzantrag stellen. Dies wurde aus mehreren Medien in Stockholm unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet. Saab ist genau wie Opel ein Tochterunternehmen des schwer angeschlagenen US-Konzerns GM (General Motors). Am Vorabend hatte Maud Olofsson (Wirtschaftsministerin Schweden) bereits die Neuordnung des Automobilherstellers …

weiter....