Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Ronald Pofalla (page 2)

Themen - Archiv: Ronald Pofalla

Pofalla spricht sich klar für einen Koalitionspartner FDP aus

Im Streit um eine Koalitionsaussage seiner Partei zur kommenden Bundestagswahl 2009 hat sich CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla klar für den Wunschpartner FDP ausgesprochen. „Die Union strebt ganz klar eine Koalition mit der FDP an. Mit ihr haben wir die größten politischen Schnittmengen“, sagte der CDU-Politiker. Die große Koalition habe seiner Partei …

weiter....

Jeder Tag ein Tag der Menschenrechte

Anlässlich der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte vor 60 Jahren erklärt der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Ronald Pofalla: Der 10. Dezember mahnt uns als Tag der Menschenrechte daran, im Einsatz für die weltweite Achtung der Menschenrechte nicht nachzulassen. Jeder Tag muss ein Tag der Menschenrechte sein. Denn noch immer …

weiter....

Patienten-verfügung: Pofalla rät von gesetzlicher Regelung ab

Beim Streitthema Patientenverfügungen hat CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla den Bundestagsabgeordneten geraten, keinem der drei vorliegenden Entwürfe zuzustimmen. „Je mehr ich mich persönlich damit beschäftige, desto mehr komme ich zu der Überzeugung, dass es am Ende besser wäre, überhaupt keine gesetzliche Regelung zu treffen“, sagte Pofalla der Rheinischen Post. Die Frage des …

weiter....

Pofalla: Erfolgreicher Aufbruch in die Bildungs-republik

Zu den Ergebnissen des Bildungsgipfels erklärt der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Ronald Pofalla: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Wort gehalten: Bildung ist in der Mitte der Politik angekommen. Bund und Länder übernehmen gemeinsam Verantwortung für die Zukunft junger Menschen. Das Signal von Dresden ist klar: Aufstieg durch Bildung wird einfacher. Es …

weiter....

Entlastungs-paket zum richtigen Zeitpunkt

Zum heutigen Kabinettsbeschluss erklärt CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla: Das Entlastungspaket der Bundesregierung kommt zum richtigen Zeitpunkt. Gerade in Zeiten der internationalen Finanzmarktkrise mit ihren erheblichen Auswirkungen auch auf unser Land, ist die Bundesregierung handlungsfähig: Sie setzt heute ein bedeutendes Signal für die Entlastung der Bürgerinnen und Bürger. Die weitere Senkung des …

weiter....

Pofalla: Erfolge Bayerns tragen auch seine Handschrift

CDU-Generalsekretär Pofalla zum Rücktritt Becksteins: Erfolge Bayerns tragen auch maßgeblich seine Handschrift CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla hat die Verdienste des scheidenden bayerischen Ministerpräsidenten Günther Beckstein (CSU) betont. In einem Interview sagte Pofalla:“Ich respektiere die Entscheidung von Günther Beckstein ausdrücklich. Als Politiker und auch als Menschen schätze ich ihn sehr. Die Erfolge …

weiter....

Pofalla kündigt Initiativen gegen die Krise an den Finanzmärkten an

CDU-Generalsekretär Pofalla kündigt Initiativen der Bundesregierung gegen die Krise an den Finanzmärkten an Pofalla beklagt Defizite bei der Überwachung der internationalen Finanzmärkte. „Wir haben jetzt die Chance, unsere europäischen und internationalen Partner von der Notwendigkeit der Veränderung zu überzeugen“, sagte der Christdemokrat. Zugleich kündigte er an, dass es schon in …

weiter....

SPD wiederholt Wortbruch

SPD wiederholt Wortbruch Zu den Koalitionsplänen der hessischen SPD erklärt der Generalsekretär der CDU, Ronald Pofalla: Was sich derzeit innerhalb der hessischen SPD sowie zwischen ihr und der Bundes-SPD abspielt, ist mehr als nur eine Führungskrise. Es geht um eine möglicherweise fatale Richtungsentscheidung der SPD in Deutschland. Und es geht …

weiter....