Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Rente (page 5)

Themen - Archiv: Rente

Förderung der Altersteilzeit läuft aus

Zum Ende des Jahres läuft die Förderung der Altersteilzeit durch die Bundesagentur für Arbeit aus. Die Erstattung der Aufstockungsbeträge durch die Arbeitsagentur kann nur noch dann gezahlt werden, wenn die Altersteilzeit vor dem 1. Januar 2010 begonnen hat, meldet die Karlsruher Arbeitsagentur. Arbeitgeber, die nicht auf die Förderung verzichten wollen, …

weiter....

Zeit zu Leben: Flexibleres Arbeiten durch Zeitwertkonten

Entspannung, Freizeit und Arbeitsausgleich spielen für die meisten Menschen eine wichtige Rolle. Dennoch sammelten die Deutschen allein 2007 über 1,4 Milliarden Überstunden an. So mancher kann bei diesem Thema aus eigener Erfahrung sprechen: „Also im Moment habe ich wirklich das Gefühl, ich lebe nur noch, um zu arbeiten! In der …

weiter....

Jung will Opposition bei Rentenrechtsreform einbeziehen

Der neue Bundesarbeitsminister Franz-Josef Jung (CDU) will die Vereinheitlichung des Rentensystems zwischen Ost und West mit Hilfe der Opposition durchsetzen. „Für das Gelingen dieses ehrgeizigen Projekts strebe ich einen parteiübergreifenden Konsens an“, sagte Jung der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“. Die Bundesregierung habe sich zum Ziel gesetzt, das Rentensystem in …

weiter....

Höhere Rente durch Kinder

Kinder kosten Geld – viel Geld. Das stellen Eltern schnell fest, schließlich braucht der Nachwuchs nicht nur Luft und Liebe, sondern auch Windeln, etwas zu essen und anzuziehen, später ein Fahrrad, Spielzeug, Bücher und und und. Doch Kinder bringen auch finanzielle Vorteile, zum Beispiel für die gesetzliche Rente. Um welche …

weiter....

Diese Rente ist sicher

In der Sozialversicherung wird über jede Zehntelprozentänderung eines Beitragssatzes gestritten. Vervielfacht sich der Satz bei der Betriebsrenten-Absicherung, bleibt jedes öffentliche Palaver darüber aus. Das liegt zum einen daran, dass die Beiträge auch in der Krise immer noch relativ gering sind. Der Milliarden-Konzern Daimler beispielsweise hat für dieses Jahr 80 Millionen …

weiter....

Die meisten Renten bleiben steuerfrei

Die meisten Rentnerinnen und Rentner müssen auch in Zukunft keine Steuern zahlen, wenn sie neben ihren Altersbezügen keine anderen größeren Einkünfte haben. Angesichts der aktuellen Diskussion über die Steuerpflicht von Alterseinkünften ist es der Bundesregierung wichtig, darauf hinzuweisen. Richtig ist, dass seit der gesetzlichen Neuregelung von 2005 ein kontinuierlich wachsender …

weiter....

Unkenntnis schützt nicht vor Rückzahlung

Wer aufgrund falscher Angaben beim Rentenversicherungsträger zuviel Rente bezieht, muss die Überzahlung zurückzahlen. Dies gilt laut ARAG Experten auch, wenn der Rentenbezieher von den unrichtigen Angaben gar nichts gewusst hat. Das musste auch eine 97-jährige Dame einsehen, die über Jahre hinweg zuviel Rente bezogen hatte nachdem ihr Sohn als Bevollmächtigter …

weiter....

Kolpingwerk: Die Vorschläge aus den Koalitionsparteien greifen zu kurz

Mindestrente für alle / Kolpingwerk Deutschland: Die Vorschläge aus den Koalitionsparteien greifen zu kurz „Es ist erfreulich, dass sich in den großen Volksparteien das Bewusstsein für die künftig drohende Altersarmut verbreitet“, erklärte Gitte Scharlau, Mitglied im Bundesvorstand des Kolpingwerkes Deutschland. Jüngst wurde von dem SPD-Präsidiumsmitglied Ralf Stegner und dem CDU-Rentenexperten …

weiter....

SoVD fordert stärkere Entlastung für Rentner

Für die 19 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland ist das Konjunkturpaket II enttäuschend. Für die meisten ist die Senkung der Krankenkassenbeiträge um 0,3 Prozent die einzige entlastende Maßnahme. Das bringt bei einer Rente von 1.000 Euro nur eine Entlastung von drei Euro im Monat. Diese geringe Ersparnis wird außerdem …

weiter....

So viel zählt die Ausbildung für die Rente

Wer am Anfang seines Berufslebens steht, braucht eine gute Ausbildung. Was viele nicht wissen, diese wirkt sich auch auf die spätere Rente aus. Doch es gibt Unterschiede zwischen der Ausbildung in der Schule, einer Lehre oder etwa einem Studium. Gerade ab dem Jahr 2009 gelten neue Regelungen. Wir fragen Ulrich …

weiter....