Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Ratenkredit

Themen - Archiv: Ratenkredit

Neue Rechte im Ratenkredit

Im Juni dieses Jahres ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie in Kraft getreten. Damit sind Richtlinien der EU, die dem Verbraucher mehr Transparenz und Sicherheit beim Abschluss von Ratenkrediten bieten, in deutsches Recht umgesetzt worden. Ein Ratenkredit ist ein Darlehensvertrag zwischen einem Unternehmer (Darlehensgeber) und einem Verbraucher (Darlehensnehmer), bei …

weiter....

Leitzins auf Tiefstand, Ratenkredite bleiben teuer

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag den Euro-Leitzins unverändert bei 1,0 Prozent belassen. Obwohl der Leitzins so niedrig ist, sind die Zinsen für Verbraucherkredite nach wie vor hoch. Wie die Marktbeobachtung des unabhängigen Finanzportals biallo.de zeigt, kosten Konsumentendarlehen mit dreijähriger Laufzeit im Durchschnitt mehr als acht Prozent Zinsen. „Aus …

weiter....

Shoppen auf Pump wird teurer

Verbraucher, die ihre Weihnachtseinkäufe oder andere Anschaffungen mit einem Ratenkredit finanzieren wollen, müssen dafür höhere Zinsen bezahlen als noch vor sechs Monaten. Dies ist das Ergebnis einer Analyse des unabhängigen Verbraucher- und Vergleichsportals FinanceScout24. Basis der Untersuchung waren die Zinssätze der tatsächlich zustande gekommenen Kredit-Verträge in dieser Zeit. „Wir haben …

weiter....

Test Ratenkredite: Mangelnde Flexibilität, versteckte Nebenkosten

Der Kreditmarkt ist hart umkämpft. Werbebotschaften vermitteln den Verbrauchern das Gefühl von kostengünstigen Kreditaufnahmen. Doch vermeintlich attraktive Zinssätze sind häufig nur Lockangebote, die kaum ein Kunde erhält. Zudem lauern versteckte Gebühren und Nebenkosten, und einige Anbieter drängen ihre Kunden sogar dazu, Zusatzversicherungen abzuschließen, die weitere Kosten verursachen. Das Deutsche Institut …

weiter....