Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Preissteigerung

Themen - Archiv: Preissteigerung

Verbraucherpreise um 2,1% gestiegen

Der Verbraucherpreisindex für Deutschland lag im Februar 2011 um 2,1% höher als im Vorjahresmonat. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, hat sich damit der Preisauftrieb im Februar 2011 den vierten Monat in Folge verstärkt (Januar 2011: + 2,0% gegenüber Januar 2010). Eine höhere Inflationsrate wurde zuletzt im Oktober 2008 mit …

weiter....

Erzeugerpreise um 4,3% gestiegen

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lag der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im Oktober 2010 um 4,3% höher als im Oktober 2009. Im September 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 3,9% betragen. Gegenüber dem Vormonat September stieg der Index im Oktober 2010 um 0,4%. Den größten Einfluss auf die Jahresveränderungsrate …

weiter....

Importpreise um 9,9% gestiegen

Der Index der Einfuhrpreise lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im September 2010 um 9,9% über dem Stand vom September 2009. Im August 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 8,6% und im Juli 2010 + 9,9% betragen. Gegenüber August 2010 stieg der Einfuhrpreisindex um 0,3%. Die Preissteigerung gegenüber September 2009 …

weiter....

Erzeugerpreise im September um 3,9% gestiegen

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lag der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im September 2010 um 3,9% höher als im September 2009. Im August 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 3,2% betragen. Gegenüber dem Vormonat August stieg der Index im September 2010 um 0,3%. Den größten Einfluss auf die Jahresveränderungsrate …

weiter....

Verbraucherpreise im Juli voraussichtlich um 1,1 Prozent gestiegen

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wird sich der Verbraucherpreisindex in Deutschland im Juli 2010 gegenüber Juli 2009 nach bisher vorliegenden Ergebnissen voraussichtlich um 1,1% erhöhen (Juni 2010: + 0,9% gegenüber Juni 2009). Im Vergleich zum Vormonat Juni 2010 steigt der Verbraucherpreisindex um 0,2%. Nach wie vor tragen Mineralölerzeugnisse (Heizöl …

weiter....

Erzeugerpreise im Juni um 1,7 Prozent gestiegen

Der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Juni 2010 um 1,7% höher als im Juni 2009. Im Mai 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 0,9% betragen. Gegenüber dem Vormonat Mai stieg der Index im Juni 2010 um 0,6%. Den größten Einfluss auf die Jahresveränderungsrate …

weiter....

Erzeugerpreise um 0,9 Prozent gestiegen

Der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte war nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Mai 2010 um 0,9% höher als im Mai 2009. Im April 2010 hatte die Jahresveränderungsrate + 0,6% betragen (März 2010: – 1,5%). Gegenüber April stieg der Index im Mai 2010 um 0,3%. Die Preise für Energie …

weiter....

Erzeugerpreise Dezember 2008

Erzeugerpreise Dezember 2008: + 4,3% gegenüber Dezember 2007 Der Index der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lag nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Dezember 2008 um 4,3% höher als im Dezember 2007. Gegenüber November 2008 sank der Index um 1,0%. Den größten Einfluss auf die Jahresteuerungsrate hatten die Preissteigerungen bei Energie; …

weiter....

Gas-Preise: Dickere Socken – Kommentar

Jetzt ist es amtlich: Kochen und Heizen mit Gas ist in den letzten Jahren deutlich teurer geworden. Bis Ende 2007 legten die Rechnungen im Vergleich mit 1998 um fast 100 Prozent zu. Und die deutlichen Preissteigerungen des zu Ende gehenden Jahres sind in den Zahlen aus Wiesbaden noch nicht einmal …

weiter....

Rohstoffproduktivität seit 1994 gestiegen

Rohstoffproduktivität seit 1994 um 35,4% gestiegen Die gesamtwirtschaftliche Rohstoffproduktivität in Deutschland war 2007 um 35,4% höher als 1994. Dies ist eines der Ergebnisse des neuen Indikatorenberichtes zur nachhaltigen Entwicklung des Statistischen Bundesamtes (Destatis). In der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie für Deutschland ist angestrebt, dass sich die Rohstoffproduktivität von 1994 bis zum Jahr …

weiter....