Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Preissenkung

Themen - Archiv: Preissenkung

Ford senkt die Preise für sein Pick up-Modell Ranger

Ford hat die Netto-Grundpreise für den Pick-up Ranger zum Modelljahr 2011 um bis zu 1.050 Euro reduziert. Die Preissenkung beträgt beim Ranger XL 50 Euro, beim Ranger XLT 800 Euro und beim Ranger XLT Limited 550 Euro (Automatik) bzw. 1.050 Euro (Schaltgetriebe). Das Einstiegsmodell, der Ranger XL mit Einzelkabine, kostet …

weiter....

Nissan senkt Einstiegspreis für Qashqai

Nissan hat mit sofortiger Wirkung den Preis für die Basismodelle seines kompakten Crossovers Qashqai um 700 Euro gesenkt. Der Fünfsitzer (1,6 l Visia) kostet jetzt ab 19.490 Euro, die siebensitzige Variante Qashqai+2 (1.6 l Visia) ist ab 20.990 Euro erhältlich. Für bereits bestellte Fahrzeuge wird den Kunden rückwirkend der neue, …

weiter....

Preissenkungen bei Lebensmitteln

Die Discounter haben im vergangenen Jahr kräftig von den höheren Lebensmittelpreisen profitiert und enormen Zulauf bekommen. Etwa 70 mal und damit mehr als einmal pro Woche war ein Durchschnittsverbraucher dort Kunde – das ist doppelt so oft wie in anderen großen Supermärkten. Dass die Billigmärkte diese Marktmacht nutzen werden, wenn …

weiter....

EU will weitere Preissenkungen bei Handy-Nutzung im Ausland

Handy-Kurznachrichten aus dem Urlaub werden im nächsten Jahr um zwei Drittel günstiger. Dafür will die EU strikte Preisgrenzen vorschreiben. „Auslands-SMS dürfen ab Juli 2009 maximal 11 Cent kosten“, sagte Telekom-Kommissarin Viviane Reding. Am Dienstag wird sie die neuen EU-Vorschriften vorstellen. Bisher kostet eine SMS im Durchschnitt 29 Cent beim Auslands-Roaming. …

weiter....

E-Plus senkt erneut Preise und plant weitere Marken

Der Mobilfunkanbieter E-Plus heizt den Markt weiter über eine aggressive Preispolitik an und setzt dabei auf den neuen Massenmarkt des mobilen Internet. Zum Start der Sommerferien will das Düsseldorfer Unternehmen die Preise für mobilen Datenverkehr auf 50 Cent pro Megabyte senken, sagte E-Plus-Chef Thorsten Dirks im Interview mit der in …

weiter....