Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Patienten (page 2)

Themen - Archiv: Patienten

Therapie nach Postleitzahl?

Das reparaturbedürftige Auto kommt in die Werkstatt, wer es an den Zähnen hat, wendet sich an seinen Zahnarzt und wer eine kranke Seele hat, sucht Hilfe bei einem Psychotherapeuten. Doch anders als in der Werkstatt oder beim Zahnarzt, gibt es beim Therapeuten keinen detaillierten Kostenvoranschlag, der erklärt, was genau gemacht …

weiter....

Kassenpatienten im Norden werden am häufigsten behandelt

Kassenpatienten in Hamburg und Bremen werden häufiger behandelt als in Westfalen und Brandenburg Kassenpatienten in Deutschland werden höchst ungleich von niedergelassenen Ärzten behandelt. Dies berichtet die Rheinische Post unter Berufung auf eine Übersicht der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KV). Die meisten Untersuchungen und Behandlungen bekommen demnach Hamburger, für die die Krankenkassen …

weiter....

Medizinische Erfolge durch informierte Patientenent – scheidung

Die Patienten stark und selbstbewusst machen: BARMER-Symposium zum Weltkrebstag „Patienten brauchen unabhängige, umfassende, verständliche und objektive Informationen, damit sie die Entscheidungen zu ihrer Behandlung bewusst treffen und aktiv an ihrem Genesungsprozess mitwirken können“, so das einhellige Credo der Expertinnen und Experten bei einem Symposium in Bremen, zu dem die BARMER …

weiter....

Gesundheit, Arzneimittel, Verbraucher – Sinnvolles Sparmittel – Kommentar

Das ist ausnahmsweise mal eine positive Botschaft für zahlreiche Patienten: Bei rund 300 weiteren Medikamenten fallen die Zuzahlungen in der Apotheke künftig weg. Möglich gemacht haben das die Rabattverträge der gesetzlichen Krankenkassen mit der Pharma-Industrie. Diese Vereinbarungen sind ein sinnvolles Mittel, um die stetig steigenden Ausgaben für Arzneien zu bremsen. …

weiter....

Kassen machen Jagd auf chronisch kranke Patienten

KV-Chef: „Kassen machen Jagd auf chronisch kranke Patienten“ Mit dem 2009 startenden Gesundheitsfonds wird es für die gesetzlichen Krankenkassen attraktiv, chronisch kranke Versicherte zu haben. „Manche Kassen machen regelrecht Jagd auf chronisch kranke Patienten“ sagte Leonhard Hansen, Chef der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein. So schickt die AOK Niedersachsen derzeit Mitarbeiter in …

weiter....

CSU stützt Ärzte und Patienten, CDU lässt sie hängen

„Ein wenig mehr wäre immer noch zu wenig gewesen“, kommentierte Martin Grauduszus, Präsident der ‚Freien Ärzteschaft‘ (FÄ) die Ergebnisse des CDU-Parteitages in Stuttgart. Während Dr. Markus Söder MdL, Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, in einem persönlichen Schreiben an den FÄ-Präsidenten ausdrücklich betont, dass es eine wichtige gesundheitspolitische Aufgabe sei, …

weiter....

Hilfe für Leukämiekranke

Über 11.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Leukämie. Viele der Patienten könnten geheilt werden – mit den passenden Stammzellen eines gesunden Spenders. Das Unternehmen Henkel unterstützt die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) bei der Suche nach Lebensrettern: Dazu wurden alle Mitarbeiter aufgefordert, sich als Spender registrieren zu lassen. Mit großem …

weiter....