Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Opel (page 2)

Themen - Archiv: Opel

Washington hat das Sagen – Opel, die Staatsfirma

Jetzt also doch. Im Nachhinein gibt General Motors dem Bundeswirtschaftsminister Recht – und lässt die Kanzlerin wie auch die Ministerpräsidenten der Opel-Länder krachend gegen die Wand sausen, die zuletzt noch einen am Ufer liegenden Ertrinkenden retten wollten. Der US-Konzern kann Opel ohne Absicherung mit Staatsknete sanieren. Wer wollte da als …

weiter....

FDP stützt Brüderles Opel-Entscheidung

Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, Jörg van Essen, hat sich im Streit um die Opel-Bürgschaft hinter Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) gestellt. „Die Entscheidung, die Herr Brüderle getroffen hat, ist klar und richtig; die FDP-Bundestagsfraktion steht voll hinter ihm“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. „Die Firma General Motors hat im ersten …

weiter....

Maulhelden der Ordnungspolitik

Ein Staat darf sich nicht erpressbar machen, schon gar nicht von einem Autobauer, der mit Werksschließung droht. Die Amerikaner haben durch ihr cowboyhaftes Verhalten zu früheren Zeiten viel zu diesem Argwohn auf deutscher Seite beigetragen. Inzwischen hat sich einiges verändert. Es ist nicht mehr wie bei der Magna-Rettungsaktion die Rede …

weiter....

BDI lehnt Opel-Bürgschaften ab

Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) hat sich von möglichen staatlichen Bürgschaften für Opel distanziert. „Wir verlangen in der Zeit nach der akuten Krise eine ordnungspolitisch saubere Grundlinie. Das erfordert jetzt auch bei Opel eine ordnungspolitisch saubere Entscheidung“, sagte Hauptgeschäftsführer Werner Schnappauf dem Tagesspiegel. Am Freitag soll der Lenkungsausschuss des …

weiter....

Opel – Keine Hilfe aus Berlin

Natürlich bangen die Opel-Mitarbeiter um ihre Arbeitsplätze. Denn ihr Schicksal hängt am seidenen Faden – schon jetzt ist sicher, dass allein im Inland knapp 4000 der rund 25000 Opelaner gehen müssen. Da ist es nur verständlich, dass die Übriggebliebenen jetzt auf Teile ihres Verdienstes verzichten, um die Firma insgesamt zu …

weiter....

Individualisierte Leistung aus dem Hause Irmscher

Für die Tuning World Bodensee in Friedrichshafen hat Irmscher aus dem Remstal mit dem Astra i1600 ein neues Sondermodell aufgelegt, das, ebenso wie der Insignia Sportstourer i2000, ausschließlich in Remshalden produziert wird. Und damit auch Individualisten auf ihre Kosten kommen, deren Fahrzeug mit Autogas betrieben wird, modifizierte der Spezialist einen …

weiter....

Corsa-Sondermodell für Fußballfans pünktlich zur WM

Wenn es am 13. Juni in Durban gegen Australien geht, hat auch für die deutsche Nationalmannschaft die Fußball-Weltmeisterschaft begonnen. Rechtzeitig zur WM bringt Opel ein Sondermodell für Fans des runden Leders heraus: Die Corsa „Fußball-Weltmeisterschafts-Edition“ mit schwarz-rot-goldener Flaggenoptik. Das Basisdesign ist ganz in der traditionellen Trikotfarbenkombination der Nationalmannschaft, also in …

weiter....

Opel-Chef erwartet Absatzeinbruch in 2010

General Motors erwartet für 2010 bei den beiden europäischen Marken einen Absatzeinbruch von rund einem Sechstel. „Wir rechnen damit, in diesem Jahr rund eine Million Opel und Vauxhall zu verkaufen“, sagte Opel-Chef Nick Reilly dem Tagesspiegel. In 2009 waren es 1,2 Millionen Stück gewesen. Nach Reillys Worten wird Opel in …

weiter....