Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Online-Banking

Themen - Archiv: Online-Banking

Junge Leute bevorzugen die Bankfiliale zu Hause

Bankgeschäfte online zu erledigen, ist mittlerweile für viele eine Selbstverständlichkeit – gerade für junge Menschen. Gut zwei Drittel der 25- bis 29-Jährigen nutzen den bequemen Weg der Kontoführung von zu Hause aus. Bei den 30- bis 39-Jährigen ist es immerhin noch mehr als die Hälfte. Das ergab eine repräsentative Umfrage …

weiter....

Hunderte Bankseiten und Online-Portale unsicher

Rund 40 Millionen deutsche Girokonten werden bereits online geführt. Das lockt Kriminelle an: Mit miesen Abzockmaschen und Spionage versuchen sie immer häufiger, Kontodaten zu stehlen. Dass es ihnen die Banken viel zu leicht machen, hat COMPUTERBILD jetzt aufgedeckt. Doch nicht nur Banken gehen zu lax mit dem Geld ihrer Kunden …

weiter....

Online-Banking: Breite Angebotspalette schützt vor Kundenschwund

Die Produktpalette im Internet spielt für die Kundenbindung der Banken eine entscheidende Rolle. Rund 28 Prozent der Online-Banking-Nutzer würden ihre Bank wechseln, wenn sie ihr Wunschprodukt nicht online abschließen können. 41 Prozent ziehen einen Wechsel zumindest in Erwägung. Mit neuen und verbesserten Online-Produkten bieten sich den Finanzdienstleistern gute Chancen, sich …

weiter....

24 Millionen Deutsche führen Bankkonto im Internet

Nutzerzahlen steigen binnen fünf Jahren um 11 Millionen / Digitale Signatur macht Online-Banking noch sicherer 24 Millionen Deutsche erledigen ihre Bankgeschäfte mittlerweile per Internet – zwei Millionen mehr als noch 2007. Damit nutzen derzeit 38 Prozent aller Bundesbürger im Alter von 16 bis 74 Jahren Online-Banking. Vor fünf Jahren waren …

weiter....

Online-Banking: Kunden entdecken die Kapitalanlage via Internet

Immer mehr Nutzer von Online-Konten finden Gefallen an Anwendungen, die über einfache Verwaltungsfunktionen, wie Inlandsüberweisungen und Daueraufträge, hinausgehen. So liegt der Anteil der Online-Banking-Kunden, die im Internet Kapitalanlagen wie Tages- oder Festgeld abschließen, bereits bei 57 Prozent. Dies entspricht einem Zuwachs von knapp 20 Prozentpunkten gegenüber dem Jahr 2007. Damit …

weiter....

Online-Banking: Kunden haben weiterhin Angst vor Sicherheitsrisiken

Mehr als die Hälfte der deutschen Internetnutzer erledigt private Bankgeschäfte inzwischen online. Um weitere Kunden zu überzeugen, sollten Institute vor allem Vorbehalte gegenüber der Sicherheit überwinden. Denn für 64 Prozent der Bankkunden sind Sicherheitslücken der wichtigste Grund, Banktransaktionen nicht online durchzuführen. Vor allem die Angst vor PIN-Diebstahl (Phishing), führt dazu, …

weiter....

Betrügereien beim Online-Banking und Online-Shopping nehmen zu

Webroot warnt vor unbedachtem Umgang mit dem Internet Nach offiziellen Berichten nehmen Angriffe auf Online-Banker und Online-Shopper zu und die Kriminellen werden immer gerissener. So berichtete der Bayerische Rundfunk im Juli in „Report München“ über den Betrug mit TAN-Nummern, eine erst kürzlich erschienene Erklärung der Europäischen Kommission warnt vor zunehmenden …

weiter....