Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Öko

Themen - Archiv: Öko

Bewusster Fischgenuss = Meeresschutz

Verbraucher sollten beim Fischkauf auf Art und Herkunft des Fisches achten. Eine gute Wahl sind Hering und Seelachs aus dem Nordostatlantik, Dorsch aus der Ostsee, sowie Lachs und Forelle aus Bio-Zucht. Dagegen sollte man auf Rotbarsch, Dorade aus dem Mittelmeer, Pangasius oder tropische Garnelen lieber verzichten. Dies geht aus dem …

weiter....

Lebensmittel im Test – Bio ist nicht besser

Bio mag gut sein, aber nicht besser als konventionell erzeugte Lebensmittel. Zu diesem ernüchternden Befund kommen jetzt die Tester der Stiftung Warentest. Demnach sind Kartoffeln und Tomaten aus ökologischem Anbau und das Schnitzel vom vermeintlich artgerecht gehaltenen Schwein nicht gesünder als normale Kost. Das ist ein Schlag gegen ein Lebensgefühl, …

weiter....

Umfrage: Berliner sind größte Ökostrom-Fans

Die Bewohner der Hauptstadt sind Deutschlands größte Befürworter der erneuerbaren Energien. Und in Baden-Württemberg ist der Anteil der Menschen, die die Atomkraft als bevorzugte Energiequelle bezeichnen, am größten. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien ergeben, deren Ergebnisse dem „Tagesspiegel“ exklusiv vorliegen. Die Demoskopen hatten …

weiter....

Wechselkennzeichen gefordert – Wem hilft das?

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) will ein Wechselkennzeichen einführen. Das hat zwei Vorteile. Zum einen für Ramsauer selbst. Er wird mal wieder öffentlich wahrgenommen. Zum anderen können die Halter mehrerer Autos Versicherungskosten und wohl auch die Kfz-Steuer für das preiswertere Fahrzeug sparen. Daher findet der ADAC den Vorstoß prima. Der umweltpolitische …

weiter....

Öko-Ranking von Greenpeace

Die grüne Liste von Greenpeace verrät, welcher der großen Technik-Hersteller umweltbewusst handelt und welcher in Sachen Umweltschutz noch dazulernen muss. Das Online-Portal für Versteigerungen auvito.de berichtet, wer im aktuellen Ranking durch seine grüne Politik punkten konnte. Dass Umweltbewusstsein heute Bestandteil der Unternehmenspolitik sein sollte, wissen auch die Hersteller von Technikgeräten …

weiter....