Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Mütter

Themen - Archiv: Mütter

Wohin mit meiner Mutter?

Die Bindung zwischen Eltern und Kindern gehört zu den wichtigsten persönlichen Beziehungen im Leben. Mit voranschreitendem Alter der Eltern stellt sich für die Kinder immer dringender die Frage, wie sie handeln sollen, wenn die Eltern auf Hilfe im Alltag angewiesen sind. Sollten Vater oder Mutter in eine betreute Wohnform gehen …

weiter....

Gestillte Babys sind offenbar schlauer

[Stillen stärkt die Bindung zwischen Mutter und Kind. Außerdem ist es die natürlichste und gesündeste Möglichkeit, das Baby mit den wichtigsten Nährstoffen zu versorgen. Laut einer Untersuchung eines australischen Forscherteams könnte das Stillen jedoch einen weiteren wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung des Kindes haben. Das Versicherungsportal private-krankenversicherung.de berichtet über die …

weiter....

Jedes dritte Baby kommt per Kaiserschnitt zur Welt

Der Trend zum Kaiserschnitt ist ungebrochen. Im vergangenen Jahr kam jedes dritte Baby in Deutschland per Skalpell zur Welt. Das ergab eine Auswertung DAK-interner Krankenhaus-Daten. Auffällig ist dabei: In den neuen Bundesländern wird deutlich weniger geschnitten. Dort entbindet nur jede vierte Frau mit einem Kaiserschnitt. Kaiserschnitte häufig bei älteren Müttern …

weiter....

Die deutsche Angst vorm Kinderkriegen

Viele deutsche Mütter sind verunsichert, fühlen sich oft genug überfordert und sehen sich einem permanenten Perfektionsdruck ausgesetzt. 78 Prozent der befragten Frauen finden, Mütter sollten beim Thema Kinder gelasssen sein, doch nur 44 Prozent geben an, diesen eigenen Ansprüchen auch zu entsprechen. Tief in ihnen brodeln elementare Verlustängste und eine …

weiter....

60 Prozent der alleinerziehenden Mütter sind erwerbstätig

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren im Jahr 2009 rund 60% der insgesamt 1,4 Millionen alleinerziehenden Mütter berufstätig. Die insgesamt 6,7 Millionen Mütter in Paarfamilien (Ehepaare und nichteheliche Lebensgemeinschaften) waren mit 58% fast genau so häufig aktiv erwerbstätig. Deutliche Unterschiede zwischen alleinerziehenden Müttern und Müttern in Paarfamilien zeigen sich …

weiter....

Die meisten Mütter in Deutschland stillen ihr Baby

Ärzte und Hebammen sind sich selten so einig wie beim Thema Stillen: Die Muttermilch versorgt die Säuglinge mit allen wichtigen Nährstoffen und gibt ihnen so die besten Startbedingungen. Professor Renate Bergmann von der Klinik für Geburtsmedizin an der Charité in Berlin bestätigt auf der Internetseite von „BABY und Familie“: „Es …

weiter....

Wie Töchter ihre Mütter prägen

Keine Frage, Mütter haben mehr Lebenserfahrung als ihre Töchter und viel Wissen, das sie weitergeben. Umgekehrt übt jedoch auch die jüngere Generation Einfluss auf sie auf. Bei einer GEWIS-Umfrage im Auftrag der Frauenzeitschrift FÜR SIE gab gut ein Drittel der Mütter zu, von der Tochter etwas gelernt zu haben. Befragt …

weiter....

Umfrage zeigt: Jede fünfte Mutter stillt nicht

Muttermilch ist perfekt darauf abgestimmt, was ein Baby braucht – kein Fertigprodukt kann das ersetzen. Und sind Mutter und Kind erst einmal ein eingespieltes Team, ist das Stillen meist unkomplizierter und zudem günstiger als zu Fläschchen zu greifen. Trotzdem ist es heute nicht mehr selbstverständlich, Babys die Brust zu geben: …

weiter....

Die meisten Paare beziehen zeitweise gemeinsam Elterngeld

Im Jahr 2009 haben rund 86 200 Paare, bei denen sowohl der Vater als auch die Mutter im Laufe des Jahres Elterngeld erhalten haben, den Elterngeldbezug beendet. Mehr als die Hälfte dieser Paare (53%) haben laut Statistischem Bundesamt (Destatis) das Elterngeld zeitweise gemeinsam bezogen und zwar für durchschnittlich fast zwei …

weiter....

32 Prozent der Deutschen telefonieren täglich mit der Mutter

Fast jeder dritte Deutsche telefoniert täglich mit seiner Mutter, berichtet das Magazin Reader’s Digest. Das Meinungsforschungs¬institut Emnid hatte im Auftrag des Magazins die Deutschen bundesweit und repräsentativ nach ihren Kontakten zum Elternhaus befragt. Das Ergebnis: 72 Prozent telefonieren mindestens einmal pro Woche mit ihrer Mutter, 32 Prozent suchen den telefonischen …

weiter....