Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Mercedes

Themen - Archiv: Mercedes

Mercedes-Benz SLS AMG gewinnt höchste Designauszeichnung

Der Sportwagen aus dem Hause Mercedes-Benz, der mit faszinierenden Linien und markanten Flügeltüren Erinnerungen an den legendären 300 SL der 1950er Jahre wach ruft, musste sich gegen starke Konkurrenz behaupten. Über 1500 Produkte waren für den Design-Wettbewerb gemeldet, den der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie bereits zum 41sten Mal ausgelobt …

weiter....

Rückruf bei Mercedes: Servolenkung kann Dienst versagen

Mögliche Probleme mit der Servolenkung lassen den Autobauer Daimler jetzt auch in Deutschland handeln und Fahrzeuge in die Werkstätten beordern. Betroffen sind die Modellreihen C- und E-Klasse sowie der Geländewagen GLK aus dem Produktionszeitraum vom 25. Mai 2009 bis 17. Februar 2010. Bei den betreffenden Fahrzeugen droht Hydraulikflüssigkeit der Servolenkung …

weiter....

Mercedes ML 63 AMG aufgefrischt

Mercedes hat den ML 63 AMG mit seinem 510 PS (375 kW) starken AMG 6,3-Liter-V8-Motor überarbeitet. Als Blickfang in der Frontansicht wirken die neue Motorhaube mit Powerdomes und abgedunkelte Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht. Passend dazu zeigt sich die Heckpartie mit abgedunkelten Leuchten in Klarglasoptik mit LED-Technologie. Die dezenten Modifikationen am Exterieur …

weiter....

Ein Tag wie kein anderer

Michael Schumacher ist zurück: Der siebenfache Formel-1-Weltmeister steht nicht mehr an der Box von Ferrari sondern fährt auf der Rennstrecke mit einem Mercedes. Fahren ja, aber noch nicht im aktuellen Formel 1, so stehen bei der Königsklasse des Motorsport die Ampeln noch auf rot – Testverbot bis zum 1. Februar …

weiter....

VW stellt sechs Jahressieger in den Segment-Wertungen

Mit sechs Jahressiegen durch Polo, Golf, Passat, Tiguan, Touran und Caddy war Volkswagen in der vom Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg herausgegebenen Segment-Wertung einmal mehr der erfolgreichste Hersteller. Zwei Spitzenplätze gingen mit der E- und B-Klasse an Mercedes und Fiat (Panda), BMW (7er-Reihe) und Porsche (911er) konnten sich in je einer Wertung …

weiter....

Vielleicht doch Mercedes-Model auf Lebenszeit

Finanzkrise, Automobilkrise, Sponsorenkrise, Zuschauerkrise, Abspaltungskrise, Führungskrise und Glaubwürdigkeitskrise: Die Formel 1 hat 2009 nicht das abgeworfen, was sich die Verantwortlichen der PS-Königsklasse und auch ihre anderen Protagonisten vorgestellt haben – positive Schlagzeilen und daraus resultierend ganz viel Geld. Zwar ist die zum Schluss gruselige Regentschaft Max Mosleys als oberstem Motorsportler …

weiter....

Audi erneut in Front

In der ADAC-Markenuntersuchung AutoMarxX belegt Audi zum siebten Mal in Folge – wenn diesmal auch ganz knapp – den ersten Platz. Mit einem Abstand von zwei Hundertsteln reichte es für Mercedes nur für Platz zwei. Allerdings gelang es den Stuttgartern, die Konkurrenz von BMW auf Platz drei zu verdrängen. Mit …

weiter....

Audi und VW schlagen Mercedes

Im letzten ADAC-AutoMarxX des Jahres 2008 kann Audi den Spitzenplatz verteidigen. Den zweiten Platz belegt Volkswagen Erstmals in der Geschichte des ADAC-AutoMarxX liegen zwei Marken aus einem Konzern gemeinsam an der Spitze des Vergleichs: Audi belegt zum fünften Mal in ununterbrochener Reihenfolge Rang eins, VW ist auf den zweiten Platz …

weiter....

Grosser Preis von Bahrain

Am Wochenende ist der dritte Lauf zur Formel-1-Weltmeisterschaft 2008 in Bahrain. Nach den ersten beiden Rennen der Saison führt Vodafone McLaren Mercedes beide WM-Wertungen an. Der Grand Prix von Bahrain wird in diesem Jahr zum fünften Mal ausgetragen. Die Formel-1-Strecke verspricht mit ihrem Kurs ein spannendes Rennen zu werden. Lewis …

weiter....