Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: mazda-mazda3-mps

Themen - Archiv: mazda-mazda3-mps

Mazda3 MPS – Flaggschiff einer erfolgreichen Baureihe

Mazda3 MPS – Flaggschiff einer erfolgreichen Baureihe Weltweit über eine Million produzierte Mazda3 Neues MPS-Modell in der Kompaktklasse Hohes Leistungsniveau in einem exklusiven Segment Der Mazda3 MPS ist das sportliche Aushängeschild einer extrem erfolgreichen Modellreihe. Unter dem Motto „Ein dynamisch-sportlicher Kompakter, der Ihre Erwartungen übertrifft“, ging der Mazda3 im Sommer …

weiter....

Mazda3 MPS – Design: Dezent zur Schau gestellte Sportlichkeit

Dezent zur Schau gestellte Sportlichkeit Größere Einlassschächte für optimale Frischluftzufuhr zum Motor Stärker ausgestellte vordere Kotflügel und 18-Zoll-Räder Individueller Heckstoßfänger mit 102 Millimeter großem Endrohr Wie schon beim Mazda6 MPS war es auch beim Mazda3 MPS das Ziel der Designer, den Hochleistungscharakter stilvoll statt plakativ nach außen zu kommunizieren. Zwar …

weiter....

Mazda3 MPS – Innenraum: Synthese aus Funktionalität und Komfort

Synthese aus Funktionalität und Komfort Rote Nähte und Dekorstreifen für MPS-typisches Flair Sportsitze vorne und Aluminium-Pedale Instrumente leuchten erst nach Einschalten der Zündung auf Das Cockpit des Mazda3 MPS ist eine harmonische Synthese aus funktionaler Sportlichkeit und gediegenem Komfort. Im schwarz gehaltenen Interieur schaffen rote Kontrastnähte an den Lederbahnen der …

weiter....

Mazda3 MPS – Motor und Kraftübertragung: Ein Triebwerk mit souveränen Reserven

Ein Triebwerk mit souveränen Reserven Benzin-Direkteinspritzung und Turboaufladung Einer der weltweit schnellsten Serienwagen mit Frontantrieb Kompaktes Dreiwellen-Handschaltgetriebe mit sechs Gängen Benzin-Direkteinspritzung und Turboaufladung sind die primären Kraftspender des 2,3-Liter-Vierzylinders der MZR-Baureihe. Mazda setzt ihn bislang auch schon im Mazda6 MPS und im neuen sportlichen SUV Mazda CX-7 ein. Die Nennleistung …

weiter....

Mazda3 MPS – Karosserie, Fahrwerk und Sicherheit: Nochmals höhere Torsionssteifigkeit

Nochmals höhere Torsionssteifigkeit Gezielte Verstärkungen an der Karosserie Rollneigung des Aufbaus um 60 Prozent gesenkt cw-Wert von 0,31 macht Spitze von 250 km/h möglich Der Mazda3 MPS basiert auf dem fünftürigen Mazda3 mit Heckklappe. Gezielte Verstärkungen im Bereich der Bodengruppe und der Karosserie tragen den deutlich gestiegenen Belastungen Rechnung. Dazu …

weiter....

Mazda3 MPS – Ausstattung: ein Kraftpaket mit individuellem Charakter

Komfort- und Sicherheitsfeatures Mazda3 MPS – ein Kraftpaket mit individuellem Charakter Spitzenmodell der Mazda3-Baureihe mit MPS-typischen Auftritt Serienmäßiges Sperrdifferenzial sorgt für gute Traktion DVD-Navigation und Sitze mit Soff-Leder-Kombination optional erhältlich Der Mazda3 MPS lässt als Spitzenmodell der Mazda3-Baureihe auch in Sachen Ausstattung kaum Wünsche offen. Für den ausschließlich als fünftürige …

weiter....