Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Mädchen

Themen - Archiv: Mädchen

Gleichberechtigung macht Mathe-Mädchen

Mathe ist Männersache, so das Klischee. Mit einer natürlichen Veranlagung hat das aber nichts zu tun, denn je mehr Gleichberechtigung der Geschlechter in einer Gesellschaft herrscht, desto besser sind auch die Mädchen in Mathe. Das berichtet das Apothekenmagazin „BABY und Familie“ unter Berufung auf eine aktuelle US-Studie. Bei einem Vergleich …

weiter....

Benachteiligte Jungs

Mädchen eilt ein guter Ruf voraus: Sie sind ruhiger und besonnener als Jungs, können zum Beispiel besser Malen und sind in Schönschrift „eins a“. Viele glauben, dass die Jungen da nicht mithalten können. Einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von „BABY und Familie“ zufolge ist jeder vierte Bundesbürger (23,8 %) der …

weiter....

Entwicklung von Jungen und Mädchen

Sie ist eine Expertin, die kein Blatt vor den Mund nimmt: Lise Eliot, Mutter, Autorin und Neurobiologin an der renommierten Chicago Medical School. Einer ihrer provokanten Sätze im Interview mit der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift ELTERN FAMILY: „Ich bin absolut dagegen, dass man Schülern bei Arbeitsgemeinschaften die Wahl lässt, zum …

weiter....

Geschlechterstereotype auflösen

Das vermeintlich starke Geschlecht kneift vor den wirklich ernsten Herausforderungen im Berufsleben. Kindergärtner? Mädchenkram! Grundschullehrer? Nein danke! Und Krankenpfleger? Kein Job für wahre Männer! Schaut man die Hochschulstatistiken durch, wird die Liste auch vieler akademischer Berufe stets weiblicher. Selbst der gut bezahlte Studienrat wird zum Auslaufmodell. Es ist an der …

weiter....

Computer statt Sport

Der Computer ist aus dem Leben der Kinder kaum noch wegzudenken: Hausaufgaben lösen die Kleinen mit Hilfe des Internets, mit ihren Freunden chatten sie über eine Online-Community, und in der Freizeit sitzen sie an der Spielkonsole. Eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) ergab, dass schon 40 Prozent der …

weiter....

Aktionsrat Bildung: Jungen sind Verlierer im Bildungssystem

Unausgewogene Bildungsbeteiligung zwischen den Geschlechtern Der Aktionsrat Bildung hat heute sein drittes Jahresgutachten vorgestellt. Demnach verschlechtert das deutsche Bildungssystem Geschlechterdifferenzen zu Lasten der Jungen. Prof. Dr. Dieter Lenzen, Vorsitzender des Aktionsrats Bildung: „Die Bildungsbenachteiligung des ‚katholischen Arbeitermädchens vom Lande‘ wurde durch neue Bildungsverlierer abgelöst: die Jungen. Die teilweise eklatanten Unterschiede …

weiter....

Jungs mögen Sport, Mädchen Kunst und Deutsch

Befragt nach ihrem Lieblingsfach in der Schule zeigen Jungen und Mädchen recht unterschiedliche Vorlieben, so die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Apothekenkindermagazins „medizini“, für die 681 Kinder bundesweit im Alter von sechs bis zwölf Jahren befragt wurden. Für vier von zehn Jungen (41,2%) ist Sport das absolute Lieblingsfach. …

weiter....