Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Kuba

Themen - Archiv: Kuba

Keine Chance für Kuba

Die Führung in Havanna hat angesichts der Fakten gar keine Wahl: Kuba soll sozialistisch bleiben. Kuba ist aufgrund der maroden Wirtschaft so gut wie pleite. Kuba hat einen über alle Maßen aufgeblähten Staatsapparat. Und zudem hat Kuba eine greise Staatsführung, die – wie das Volk auch – nichts anderes kennt …

weiter....

Die 5 heißesten Zufluchtsorte im Winter

Ein absoluter Geheimtipp für die Wintermonate sind die Kapverdischen Inseln, nur sechs Flugstunden von Europa entfernt. Auf der Inselgruppe im Atlantik an der Westküste des afrikanischen Kontinents werden im Dezember noch immer rund 24 Grad gemessen – perfekt für die Flucht aus den kalten heimischen Gefilden. Der heißeste Tipp ist …

weiter....

Kuba für Sattelfeste

„Cuba Cross Over“ – diese neue Kuba-Rundreise des Münchener Reiseveranstalters FTI zeigt die Insel aus einer völlig neuen Perspektive: vom Fahrradsattel aus. Auf 30 bis 50 Kilometer langen Tagesetappen geht es von Havanna aus 14 Tage lang quer durch das Land – vorbei an Tabakfeldern, Kolonialstädten und Karibikstränden. Stets mit …

weiter....

Raul Castro bildet Kubas Regierung um

Was Raúl Castro so überraschend in Kuba vorgenommen hat, ist mit Veränderungen in der Regierung nur unzureichend beschrieben. Castro II., seit gut einem Jahr Staatschef der kommunistischen Karibikinsel, hat mit der Axt im Kabinettswald geholzt und dabei zielsicher die Bäume gefällt, die sein Bruder Fidel dort gepflanzt und groß gezogen …

weiter....

Kuba wartet noch immer auf den „Tag der Befreiung“

Der 50. Jahrestag der kubanischen Revolution am 01. Januar 2009 ist kein Tag zum Feiern. Das romantisierte Bild eines „Sozialismus unter Palmen“ ist eine gefährliche Schimäre. Kuba wartet nach wie vor auf den Tag seiner Befreiung. Auch nach dem Amtsantritt von Raoul Castro leiden die Kubaner unter der desaströsen Wirtschaftspolitik …

weiter....

Schließung von Guantánamo schnell umsetzen

Zur Ankündigung des US-Verteidigungsministers Robert Gates, die Schließung des umstrittenen Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba prüfen zu lassen, erklärt der Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Menschenrechte und humanitäre Hilfe Florian TONCAR: Es ist allerhöchste Zeit, dass die USA einlenken und die Schließung des Gefängnisses auf Kuba vorbereiten. Die völkerrechtswidrige Behandlung von Terrorverdächtigen …

weiter....

EU hebt Sanktionen gegen Kuba auf

Mancher sagt, der Brüsseler Beschluss, die Sanktionen gegen Kuba aufzuheben, sei historisch. Das ist viel zu hoch gegriffen. Die Entscheidung war vor allem überfällig, beendet sie doch einen diplomatischen und politischen Eiertanz, der seit drei Jahren Züge des Absurden trug. Die Strafmaßnahmen waren 2003 aus gutem Grund verhängt worden, als …

weiter....