Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Kolpingwerk

Themen - Archiv: Kolpingwerk

Kolpingwerk: Die Vorschläge aus den Koalitionsparteien greifen zu kurz

Mindestrente für alle / Kolpingwerk Deutschland: Die Vorschläge aus den Koalitionsparteien greifen zu kurz „Es ist erfreulich, dass sich in den großen Volksparteien das Bewusstsein für die künftig drohende Altersarmut verbreitet“, erklärte Gitte Scharlau, Mitglied im Bundesvorstand des Kolpingwerkes Deutschland. Jüngst wurde von dem SPD-Präsidiumsmitglied Ralf Stegner und dem CDU-Rentenexperten …

weiter....

Kolpingwerk: Jetzt ist der Senat gefordert

Kolpingwerk fordert nach erfolgreichem Volksbegehren die politische Umsetzung des Bürgerwillens „Politische Tricksereien um den Termin für einen Volksentscheid, wie sie dem rot-roten Senat in der gestrigen Debatte im Abgeordnetenhaus vorgeworfen wurden, sind der völlig falsche Weg.“ Das betonen der Bundespräses des Kolpingwerkes Deutschland, Ottmar Dillenburg und der Diözesanpräses des Kolpingwerkes …

weiter....

Kolpingwerk fordert bessere Instrumente zur Vermeidung von Kinderarmut

Gerechte Teilhabe für alle Kinder – „Mit der Einschätzung des Bundessozialgerichts, die pauschale Bemessung des Hartz IV-Regelsatzes für Kinder sei verfassungswidrig werden Regierung und Gesetzgeber nur wenige Wochen nach dem höchstrichterlichen Urteil zur Pendlerpauschale erneut die Grenzen aufgezeigt“, erklärte der Bundesvorsitzende des Kolpingwerkes Deutschland, Thomas Dörflinger MdB in Berlin. Das …

weiter....