Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Knochen

Themen - Archiv: Knochen

Krankenschwestern sind oft kranke Schwestern

Sie helfen anderen, wieder gesund zu werden, und das kann auch auf die eigenen Knochen gehen: Wie die Techniker Krankenkasse (TK) meldet, liegt der Krankenstand bei Krankenschwestern, -pflegern sowie Hebammen mit 4,8 Prozent deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 3,36 Prozent. Während jeder Beschäftigte in Deutschland statistisch gesehen 12,3 Tage krankgeschrieben …

weiter....

Dem Knochenschwund auf der Spur

Osteoporose (Knochenschwund) ist für zahlreiche Knochenbrüche im Alter verantwortlich. Der Nutzen einer vorsorglichen Bestimmung der Knochendichte wurde bisher kontrovers diskutiert. Die Krankenkassen bezahlen sie nur bei Frauen, die bereits einen Knochenbruch erlitten haben. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) schließt anhand seiner Datenauswertung, dass Knochendichtemessungen bei Frauen …

weiter....

Knochengesundheit: Die Chance der frühen Jahre

Unter dem Titel „Knochengesundheit – eine lohnende Investition?“ belegten Experten aus Wissenschaft und Praxis beim von Danone organisierten Symposium anlässlich der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ): Schon in der Kindheit sollte man sich um die Gesundheit seiner Knochen kümmern. Wer von Anfang an einen …

weiter....

Sommer, Sonne, Knochenbruch, die Top 5 der Trendsportarten

Egal ob Kitesurfing, Wakeboarding oder Nordic Blading: Kaum ein Sommer vergeht ohne neue Trend-Sportarten. Doch gerade bei Trends fehlt es den Sportlern häufig an Erfahrung und Ausrüstung. Die Folge: Volle Wartezimmer in Arztpraxen und bei Orthopäden. Die Sportmediziner vom Ortenau Klinikum, das deutschlandweit zu den 100 größten Arbeitgebern der Gesundheitsbranche …

weiter....

Die Knochen sind eine lebenslange Baustelle

Der äußere Eindruck, den harte Knochen abgeben, täuscht: Sie sind in keinem Lebensalter nur ein unveränderliches Gerüst, das die Organe schützt und trägt. Knochen befinden sich lebenslang im Umbau, werden repariert und erneuert. In dieser Tatsache steckt die Empfehlung auch an alte Menschen, ihre Knochen zu fordern, um sie zu …

weiter....

Wenn der Zahnarzt in 3-D röntgt

Weiterentwicklung von Medizin bedeutet oftmals extremere Strahlenbelastung für Umwelt und Mensch. Doch gerade in der Röntgen-Technik gibt es mittlerweile Geräte, die erheblich weniger belastend sind. Zum Beispiel beim Zahnarzt den digitalen Volumen-Tomografen, der nur etwa 25 Prozent der herkömmlichen Strahlenbelastung verursacht. Wofür braucht der Zahnarzt die digitale Volumen-Tomografie (DVT)? Beim …

weiter....

Was Knochen von Kindern richtig stark macht

Milch macht Knochen stark. Noch kräftiger aber werden sie, wenn Kinder zudem täglich gut 100 Gramm Fleisch oder andere eiweißreiche Lebensmittel, etwa Fische, und Hülsenfrüchte, essen, berichtet das Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Die Erkenntnis geht auf eine Arbeit von Forschern der Boston University School of Medicine (USA) zurück. Sie untersuchten …

weiter....

Gesunde Knochen, Muskeln und Gelenke

Der Ratgeber „Gesunde Muskeln, Knochen und Gelenke“ bietet nicht nur Ratschläge für die typischen Beschwerden und Krankheiten, sondern gibt auch hilfreiche Tipps zu Ernährung sowie Bewegung Nahezu zehn Millionen Erwachsene in Deutschland haben lang anhaltende Gesundheitsprobleme, die auf Abnutzung der Knochen, Muskeln oder Gelenke zurückzuführen sind. Die gute Nachricht: Jeder …

weiter....

Frucht Zwerge: Die neue Generation

FruchtZwerge: Die neue Generation / Mit Vitamin D und einer Extraportion Calcium für gesunde Knochen Knochenstark durch Vitamin D und Calcium: Seit Ende August 2008 enthalten FruchtZwerge Vitamin D und 50 Prozent mehr Calcium als Vollmilch. Damit schlägt Danone ein neues Kapitel in der FruchtZwerge Markengeschichte auf: Die neue Rezeptur …

weiter....