Werbeanzeige
Home / Themen - Archiv: Karies

Themen - Archiv: Karies

Kariesgefahr für Babys

Für die meisten Eltern ist es die natürlichste Sache der Welt: Landet der Schnuller des Babys auf dem Boden und es ist kein Wasserhahn unmittelbar erreichbar, wird er eben schnell selbst abgelutscht. Danach saugt der Nachwuchs wieder friedlich am Nuckel. Dabei ist den Erwachsenen oft nicht klar, in welche Gefahr …

weiter....

Bohren ohne Schmerzen

Rückt der jährliche Zahnarzttermin näher, wachsen bei manchen Menschen Angst und Unbehagen. Denn das klassiche Werkzeug des Zahnarztes, Bohrer und Spritze entfalten im empfindlichen Mundraum eine doppelt unangenehme Wirkung. Dank einer neuen Technik kann diese Angst jetzt gebannt werden. Das Onlineportal private-krankenversicherung.de stellt die neue Generation der Bohrer vor. Eine …

weiter....

Zahnreinigung: Ein Drittel der Zahnärzte zocken bis 180 Euro ab

Seit einigen Jahren predigen Zahnärzte mittels zahlreichen PR-Aktionen, die Deutschen sollten den Zahnarzt vorbeugend nutzen und nicht abwarten, bis schmerzhaft teure Nachbehandlungen durch Kariesbefall & Co. notwendig werden. Das Wort Prophylaxe ist in aller Munde. Die Praxen von Flensburg bis Garmisch sind nun gerammelt voll mit „vorbeugenden Patienten“. Doch immer …

weiter....

Zahnarztbesuch – Die Angst sitzt mit auf dem Stuhl

Was kommt Ihnen als erstes in den Sinn, wenn Sie an den Zahnarzt denken? Bohrer, Schmerzen, Angst und Panik – diese negativen Assoziationen verbinden fast die Hälfte von über 1.000 Befragten mit dem Gang zum Zahnarzt. Dies zeigt eine Umfrage im Auftrag von DMG. Da wundert es nicht, dass insgesamt …

weiter....

Die große Angst vor dem Zahnarzt

Experten empfehlen, mindestens zweimal jährlich einen Zahnarzt aufzusuchen. Der Gang in die Praxis des Zahnmediziners ist wichtig, um die Zahngesundheit aufrechtzuerhalten. Patienten empfinden ihn allerdings selten als angenehm. Schon das schrille Geräusch des Bohrers, der Geruch des Desinfektionsmittels und der Anblick spitzer Utensilien und Betäubungsspritzen lässt die meisten Patienten mit …

weiter....

99 Prozent der Deutschen haben Karies

Jedes zehnte Kind in Deutschland hat mehr als zwei kariöse Zähne. Hauptursache ist die mangelnde Zahnpflege: Jeder dritte Sprössling putzt nur einmal täglich oder noch seltener die Zähne. Welche Folgen die unzureichende Zahnpflege hat, zeigt sich im späteren Erwachsenenalter. Nicht einmal ein Prozent der Deutschen kann mit einem kariesfreien Gebiss …

weiter....

Initiative Kiefergesundheit rät zu

Bei aller Aufmerksamkeit für gesunde Körperhaltung bei Kindern: Das Thema ’natürlicher Mundschluss‘ bleibt meist außen vor. Ein ständig offener Mund ist aber keineswegs „typisch Kind“, sondern ein Fehlverhalten, das Folgen haben kann. Aus Anlass des Tages der Zahngesundheit (25. September) empfiehlt die Initiative Kiefergesundheit eindringlich, verstärkt auf unnötig offengehaltene Kindermünder …

weiter....